WDVS – Kosten für synthetischen Stuck – Preis – eine lukrative Investition

Egal, ob Sie planen, Ihr Haus zu renovieren, um die Attraktivität für potenzielle Käufer zu erhöhen, oder für den Rest Ihres Lebens in Ihrem Haus leben, eine Renovierung mit synthetischem Stuck bietet Ihnen den größten ROI (Return on Investment) für Ihr Geld. Allein der ästhetische Wert von WDVS lässt ein Haus als Juwel unter seinen Nachbarn hervorstechen und einen bleibenden ersten Eindruck hinterlassen. Es hört jedoch nicht beim ersten Eindruck auf, denn eine neue Verkleidung Ihres Hauses ist die Top-Renovierung in Bezug auf "Kosten vs. Wert". Und als ob das noch nicht genug wäre, wird das Geld, das zunächst nicht durch eine erhöhte Immobilienbewertung zurückerlangt wurde, durch erhebliche Reduzierungen Ihrer Heiz- und Kühlrechnungen wettgemacht, so dass Sie das Geld für die kommenden Jahre zurück in die Tasche stecken können.

Der offensichtlichste Vorteil von synthetischem Stuck ist seine Schönheit. Es gibt kein Abstellgleis, das mit seiner breiten Palette an Texturen, Farben und Designoptionen mithalten kann. Von Ihren charmanten einfachen WDVS mit flachen Zierleisten bis hin zu den verzahnten Gesimsen, Säulen, Pilastern, Schlusssteinen, Blumen und kunstvollen Leisten von millionenschweren Häusern, die mit synthetischem Stuck verkleidet sind. Dieser "ästhetische Wert", obwohl er schwer in tatsächliche Dollars zu übersetzen ist, ist von unschätzbarem Wert, da er den wichtigen "ersten Eindruck" Ihres Hauses untermauert und es für potenzielle Käufer hervorhebt. Diese Attraktivität des Bordsteins richtet sich jedoch nicht nur an potenzielle Käufer; Hausbesitzer mit kürzlich fertiggestellten WDVS erzählen glücklich (mit einem breiten Lächeln), wie bisher unbekannte Nachbarn bei ihrem Haus vorbeischauten, um ihnen ein Kompliment zu machen, ihren Neid auszudrücken und eine Empfehlung zu erbitten.

Von Ihren charmanten einfachen WDVS mit flachen Zierleisten bis hin zu … millionenschweren Häusern, die mit synthetischem Stuck verkleidet sind.

Viele Faktoren von WDVS (wie der ästhetische Wert und die Sicherheit vor Schimmel) können nicht in Dollar gemessen werden, aber laut dem "Cost vs. Value Report" des Remodeling Magazine aus dem Jahr 2007 gibt es einen direkten Kosten-gegen-Wert. In diesem hoch angesehenen Bericht, in dem die Kosten verschiedener Umbauprojekte und deren Return on Investment beim Wiederverkauf detailliert beschrieben werden, rangieren Faserzement-Abstellgleise (wie WDVS) mit einer erstaunlichen Rendite von 88,1% an (nicht überraschend) an erster Stelle. Dies bedeutet, dass bei einer WDVS-Renovierung von 15.000,00 USD der Wert Ihres Hauses sofort um 13.215,00 USD steigt, gegenüber 9.900,00 USD bei einem vergleichbaren Badezimmerzubau von 15.000,00 USD (66,0% Kostenrückerstattung). In Wirklichkeit bläst eine Kunststucksanierung andere wertmäßig aus dem Wasser, weil…

Dies bedeutet, dass bei einer WDVS-Renovierung von 15.000,00 USD der Wert Ihres Hauses sofort um 13.215,00 USD steigt, gegenüber 9.900,00 USD bei einem vergleichbaren Badezimmerzusatz von 15.000,00 USD

Das Hinzufügen von WDVS zu Ihrem Haus führt zu erheblichen Energieeinsparungen. Hausbesitzer berichten in der Regel von einer Reduzierung ihrer Energiekosten um 25-40% aufgrund des höheren Dämmwertes ihrer Wände. Die Methode, mit der synthetischer Stuck den Wärmeverlust/-gewinn reduziert, ist 2-fach. In erster Linie verhindert seine Isolierung das Eindringen von Wärme durch Wände und fungiert in zweiter Linie als Luftbarriere – verhindert den Luftstrom und damit die Wärmeübertragung. Dies bedeutet, dass während der kalten Jahreszeit weniger Wärme verloren geht und während der warmen Jahreszeit weniger Wärme in Ihr Zuhause eindringt – ein doppelter Vorteil für diejenigen, die in Kanada und den oberen Staaten leben. Wenn man sich eine typische jährliche Heiz-/Kühlrechnung von rund 2.500 USD und eine Reduzierung von mindestens 25 % ansieht, kann der durchschnittliche Hausbesitzer damit rechnen, 625,00 USD zurückzubekommen jedes Jahr. Betrachten wir noch einmal unsere WDVS-Renovierung in Höhe von 15.000,00 USD und ziehen wir den Anstieg der Eigenheimbewertung (13.215,00 USD) ab, so hat sie nur 1.785,00 USD gekostet. Bei einer Energieeinsparung von 625,00 USD pro Jahr sind Sie „out of the red“ in nur 3 Jahre ([3 * $625.00 = $1,875.00] – 1.785,00 $ = 90,00 $.)

Betrachtet man eine typische jährliche Heiz- / Kühlrechnung von etwa 2.500 USD und eine Reduzierung von mindestens 25 %, kann der durchschnittliche Hausbesitzer damit rechnen, jedes Jahr 625,00 USD zurückzuerhalten.

Ganz gleich, ob Sie planen, mit WDVS zu renovieren, um Eigenheimkäufer zu gewinnen oder einfach nur intelligent in Ihr größtes Kapital zu investieren, Sie können sicher sein, dass Sie die richtige Wahl treffen. Nachdem Sie Ihre Investition in 3 Jahren vollständig abbezahlt haben, haben Sie eine Anlage, die einen ROI von ca. 4,2 % (625,00 USD / 15.000,00 USD) bei einer Reduzierung der Heiz-/Kühlkosten um 25 % und 6,7% (1.000 USD / 15.000,00 USD) bei einem 40 . erzielt % Ermäßigung (nach 2 Jahren). Diese Energieeinsparung ist ein großes Plus für Eigenheimkäufer, die auch immer umweltbewusster werden und das frisch renovierte Äußere Ihres Hauses lieben werden.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by John Duke

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close