Branchen des Facility Managements

Als Unternehmen ist es sehr wichtig, eine Gewerbeimmobilie zu besitzen, aber der Mehrwert macht es zu einem lukrativeren Angebot. Um die Versorgungsleistungen innerhalb einer Immobilie aufrechtzuerhalten, muss bewusst nach den richtigen Ressourcen gesucht werden, die sicherstellen, dass alle Immobilienwerte gut erhalten sind.

Eine integrierte Facility-Management-Lösung stellt daher sicher, dass Kunden das bestmögliche Management für ihre Einrichtungen erhalten. Dieser Service wird einen großen Beitrag zur Reduzierung von Redundanzen und verwaltungsbedingter Verschwendung leisten, die mit schlechtem Management verbunden sind.

Es gibt mehrere Kategorien von Dienstleistungen, die mit dem Facility Management verbunden sind, und im Folgenden sind drei der wichtigsten aufgeführt:

1. Nachlassverwaltung

Dies umfasst eine breite Palette von Dienstleistungen, die sich im Allgemeinen auf die allgemeine Überwachung von Immobilien einschließlich der physischen Räumlichkeiten, der Ausrüstung und der Umgebung konzentrieren. In vielen Fällen umfasst dies auch bestimmte Unterstützungsleistungen. Nachfolgend finden Sie eine Auflistung einiger der wichtigsten Tätigkeiten im Zusammenhang mit der Immobilienverwaltung:

  • Reparaturen und Wartung
  • Betreuung von Versorgungsleistungen wie Reinigung, Abfallentsorgung und Landschaftsbau
  • Ansprechpartner für Mieter und Dienstleister
  • Wartung der Ausrüstung
  • Inspektionen und Qualitätskontrollen
  • Sicherheitsdienste

2. Office-Support-Management

Viele betreute Objekte sind mit Büros für verschiedene Zwecke ausgestattet und es besteht Bedarf an qualifiziertem Personal, um diese Bereiche zu besetzen. Zu den Büroaufgaben, die eine professionelle Aufsicht erfordern, gehören:

  • Front-Office-Management
  • Verwaltung des Verkehrsbüros
  • Kurier- und Postdienste
  • Concierge-Service
  • Lagerverwaltung

3. Ingenieurmanagement

Mechanische Ausrüstung und Instandhaltung sind ein großer Teil jeder Immobilie und müssen professionell verwaltet werden. Das Facility Management bietet spezifische Engineering-Management-Lösungen, die den Anforderungen bestimmter Immobilien entsprechen. Einige der Schwerpunkte sind:

  • Bedienung und Wartung von mechanischen Geräten
  • Reaktive und geplante Wartung für Geräte vor Ort
  • Verwaltung von Energieanlagen
  • Qualitätssicherung
  • Bewertung möglicher Risiken
  • Gesundheits- und Sicherheitsverfahren

Die wesentliche Grundlage all dieser Aktivitäten ist es, durch eine professionelle Abwicklung der Leistungserbringung den Wert jeder Anlage steigern zu können. Dies entspricht den lokalen und internationalen Standards.

Alle oben genannten Dienste erfordern einen erheblichen Zeit- und Arbeitsaufwand bei der Bereitstellung und Wartung. Dies ist der Hauptgrund, warum das Facility Management oft eine ausgelagerte Dienstleistung ist und oft auf eine professionelle Ausführung geknüpft ist, obwohl sie manchmal als unnötige Kostenposition angesehen wird.

Die Auslagerung des Facility Managements führt letztendlich zu weniger Verschwendung durch ordnungsgemäße Wartung und Überwachung.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Adil Akkus

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close