Die Suche nach dem idealen Mandanten: Ein Märchen für Steuerberater, Mandanten und andere Menschen

Die Suche nach dem idealen Mandanten: Ein Märchen für Steuerberater, Mandanten und andere Menschen

Jetzt kaufen

Ein Märchen für Steuerberater, Mandanten und andere Menschen
Gebundenes Buch
Märchenhaft amüsant: Der neue Steuerberater-Comic von „Gige und Mosquito Jr.“ .

Welcher Steuerberater träumt nicht ab und zu vom idealen Mandanten? Einem Mandanten, der seine Belege rechtzeitig abgibt, in Besuchsterminen hart am vereinbarten Thema bleibt und die Honorarnote akzeptiert, weil gute Arbeit nun einmal etwas kostet.

Dieses Märchen in Comic-Form erzählt die Geschichte des Steuerberaters Schmidt, der auszieht, um endlich den Mandanten seiner Träume zu finden. Nach einer beschwerlichen und gefahrvollen Reise, auf der Schmidt u. a. die „Wüste der fehlenden Liquidität“ und den „Wald der Denunzianten“ durchquert, erreicht er den Hof des sagenumwobenen Ideal-Mandanten, um dessen Gunst bereits weitere Steuerberater buhlen. Schmidt gewinnt den Wettstreit mit seinen Berufskollegen, weil er den bösen Drachen „Fis-Kus“ nach heroischem Kampf besiegt, den idealen Mandanten gewinnt er dadurch jedoch nicht.

Später versucht Schmidt, sein Ziel auf anderen Wegen zu erreichen: Doch weder eine Casting-Show noch eine Bastelanleitung Marke „Eigenbau“ bringen ihn der Lösung näher. Diese naht – wie sollte es in einem Märchen anders sein – in Gestalt einer Fee. Kommt jetzt endlich zusammen, was zusammengehört?

Dieses Buch des Erfolgs-Duos „Gige und Mosquito Jr.“ ist ein außergewöhnliches Geschenk für die Bestandskundenpflege. Denn es hält Ihnen und Ihren Mandanten auf humorvolle Art den Spiegel vor um letztlich zu signalisieren: Der Arbeitsalltag mit perfekten Mandanten wäre trist und ohne Höhepunkte. Die kleinen, sympathischen Schwächen der Mandanten sind oft das Salz in der Suppe.



Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Was ist zu beachten, bevor Sie ein Haussicherungssystem kaufen?

Was ist der Unterschied zwischen einem Hausalarmsystem und einem Haussicherungssystem? Technisch … nichts! Grundsätzlich ist der Grad der Hausautomation, der Installationsprozess und die Überwachungsoptionen am wichtigsten. Es stehen viele Heimsicherheitssysteme zur Auswahl, die sorgfältig geprüft werden müssen. Der beste Weg, um eine gute Entscheidung zu treffen, ist die Beantwortung der folgenden Fragen.

* Besitzen oder vermieten Sie Ihr derzeitiges Zuhause?

* Benötigen Sie einen mobilen Fernzugriff und welche Optionen stehen zur Verfügung?

* Ist eine Kamera notwendig?

* Planen Sie bald umzuziehen?

* Benötigen Sie mehr als ein Einbruchschutzsystem?

* Irgendwelche guten Empfehlungen?

* Wie ist der Ruf des Sicherheitssystems?

Diese einfachen Fragen führen Sie zur Wahl der Sicherheit zu Hause und stellen sicher, dass Sie genau das bekommen, was Sie brauchen. Sie werden feststellen, dass die meisten Sicherheitssysteme für zu Hause mit zusätzlichen Funktionen ausgestattet sind, die Sie nicht benötigen und höchstwahrscheinlich nie verwenden werden! Als Smart Shopper sparen Sie Geld und viel Kopfschmerzen. Mach einfach deine Hausaufgaben richtig.

Wie geht es weiter?

Nachdem Sie die oben genannten Fragen beantwortet haben, ist es Zeit, sich mit den tatsächlichen Optionen des Heimsicherheitssystems zu befassen und das Beste zu finden, das Ihren Anforderungen entspricht oder das Sie bevorzugen. Das Folgende ist eine zusammengefasste Liste von Funktionen, auf die Sie bei der Investition in ein Haussicherungssystem immer achten sollten.

* Kosten – Dies umfasst den Kauf der Ausrüstung, die Installation und die monatlichen Abonnementkosten für die Überwachung. Sie müssen den Preis der Ausrüstung sowie die Installationskosten berücksichtigen, die mit dem gekauften Haussicherungssystem verbunden sind. Einige drahtlose Sicherheitssysteme erfordern ein einfaches Heimwerken, aber Sie können auch einen Handwerker einstellen, wenn sich Ihre Heimwerkerfähigkeiten nie entwickelt haben! Stellen Sie sicher, dass Sie das beste Schnäppchen machen, da Sie unterschiedliche Angebote für dieselbe Sache erhalten.

Tipp: Drahtlose Heimsicherheitssysteme sind billiger und einfacher zu installieren als kabelgebundene Systeme.

* Installation – Das nächste, was Sie berücksichtigen sollten, sind die Installationsanforderungen und -verfahren. Während einige einfache Systeminstallationen DIY sind, müssen Sie möglicherweise einen professionellen Handwerker eines Drittanbieters beauftragen und stundenweise bezahlen, um das Problem ordnungsgemäß zu beheben. Andernfalls übernehmen die meisten Sicherheitsunternehmen die Installation für Sie, die als Teil der Gesamtkosten berechnet wird.

* Überwachung – Wie Ihr Haussicherungssystem überwacht wird, ist sehr wichtig. Die meisten Sicherheitsunternehmen verfügen über eine zentrale Überwachungsstation, die rund um die Uhr besetzt ist. Grundsätzlich gibt es drei Möglichkeiten, wie Überwachungskanäle eingerichtet werden können. Mobilfunküberwachung ist die sicherste Option, aber auch die teuerste, Telefonleitung und Internet die günstigste der drei. Bitte beachten Sie, dass die Kosten für die zentrale Überwachung bis zu 60 US-Dollar pro Monat betragen können und möglicherweise nicht benötigt werden! Selbstüberwachung ist möglicherweise eine gute Idee, aber nicht immer die beste Option.

* Home Automation – Dies ist eine Funktion, die in letzter Zeit an Popularität gewonnen hat. Bitte beachten Sie, dass Sie dafür extra bezahlen müssen. Grundsätzlich können Sie damit Geräte und Sicherheitsausrüstung steuern, während Sie nicht zu Hause sind. Sie können Live- oder aufgezeichnete CCTV-Kamera-Feeds anzeigen und den Alarm von jedem Ort aus über Ihr Smartphone oder ein anderes webfähiges Gerät deaktivieren oder aktivieren. Ein System, das verschiedene Erkennungs- und Sensorfunktionen unterstützt und Ihnen gleichzeitig erweiterte Steuerungsoptionen ermöglicht, ist das Beste.

* Verträge – Denken Sie immer daran, das Kleingedruckte zu lesen. Viele Sicherheitsunternehmen werden Sie mit einem Vertrag schlagen, wenn Sie das Haussicherungssystem für Sie installieren. Überprüfen Sie die Vertragsdauer und die Bedingungen, bevor Sie etwas unterschreiben. Bestätigen Sie auch, ob der Vertrag Dinge wie den Umzug des Systems in Ihr neues Zuhause abdeckt, falls Sie umziehen müssen. Verträge sind verbindliche Rechtsdokumente und Sie sollten auf der sicheren Seite des Zauns sein, wenn unerwartet etwas schief geht!

* Garantie auf Geräte – Sie sollten dies sehr sorgfältig prüfen, bevor Sie Sicherheits- oder Hausüberwachungsgeräte kaufen. Die meisten Sicherheitsunternehmen bieten eine Garantie für kostenlosen Austausch oder Reparaturen für einen bestimmten Zeitraum. Bestätigen Sie die Garantieinformationen, um zukünftige Probleme zu vermeiden.

* Skalierbarkeit oder Add-On-Funktionen – Eine weitere Sache, die Sie mit einem Sicherheitssystem wünschen, ist die Fähigkeit und Leichtigkeit, nach Bedarf ein Upgrade oder Downgrade durchzuführen. Da bekannt ist, dass sich Lebensstile ändern, ist es wichtig, vorher herauszufinden, ob das Sicherheitssystem es Ihnen ermöglicht, die Änderungen oder Ergänzungen ohne Komplikationen zu übernehmen.

* Fernzugriff – Ein gutes Haussicherungssystem ermöglicht Ihnen auch den Fernzugriff über mobile Apps oder webbasierte Dashboards.

Letztes Wort

Diese wenigen Funktionen helfen Ihnen dabei, das beste Haussicherungssystem zu erhalten, das Ihnen Sicherheit und Sicherheit bietet, die Sie in Ihrem Haus so verdienen. Stellen Sie einfach sicher, dass Ihre Recherchen und Bewertungen gründlich sind, bevor Sie entsprechende Geschäfte abschließen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Rufus E McNeill

Wie schnell können Sie nach dem Verkauf des Sheriffs mit Zwangsvollstreckung vertrieben werden?

Hausbesitzer in Zwangsvollstreckung sind zu Recht besorgt darüber, dass sie ihre Häuser nicht retten können und wie schnell sie nach dem Sheriff-Verkauf vertrieben werden. Obwohl der Kreditgeber und verschiedene "Experten" ihnen drohen werden, dass der Sheriff am nächsten Tag auftaucht, um sie gewaltsam aus dem Haus zu werfen, ist dies in einer Zwangsvollstreckungssituation einfach nicht der Fall. Der County Sheriff und die Räumungsmannschaft werden am nächsten Tag nach dem Sheriff-Verkauf nicht erscheinen, und Hausbesitzer sollten die Angstmacherei, die diese Möglichkeit bedroht, ignorieren.

Die Eigentümer sollten sich jedoch der Auswirkungen der Zwangsversteigerung bewusst sein. Der Sheriff-Verkauf überträgt das Eigentum an dem Eigentum, und die Zwangsvollstreckungsopfer werden das Haus nach diesem Zeitpunkt nicht mehr besitzen. Dies bedeutet jedoch nicht, dass der Räumungsprozess direkt nach der Versteigerung des Hauses automatisch erfolgt, da der neue Eigentümer weitere Schritte unternehmen muss.

Der Höchstbietende bei der Auktion muss höchstwahrscheinlich den Sheriff-Verkauf bestätigen lassen (dies ist nicht in jedem Bundesstaat ein spezifisch detaillierter Schritt). Dies kann einige Tage bis einige Wochen nach der Auktion dauern, je nachdem, wie schnell die Gerichte und der neue Eigentümer handeln. Dies ist jedoch im Allgemeinen nur ein einfacher Schritt im Zwangsvollstreckungsprozess nach dem Verkauf, bei dem der Sheriff und der Richter bestätigen, dass die Auktion für einen legalen Betrag erfolgt ist und die Urkunde nun an den neuen Eigentümer vergeben wurde.

Der neue Eigentümer wird höchstwahrscheinlich die ursprüngliche Zwangsvollstreckungsbank sein, mit der die Hausbesitzer in erster Linie zu tun hatten, um die Zwangsvollstreckung zu stoppen. Etwa 95% der Zwangsvollstreckungen werden vom Kreditgeber und nicht von Dritten gekauft.

Um ehemalige Hausbesitzer zu vertreiben, muss der Kreditgeber das Gericht auffordern, ihm den Besitz des Eigentums zu gewähren, und den County Sheriff anweisen, verbleibende Personen oder persönliche Gegenstände zu räumen und die Schlösser zu wechseln. Dies ist jedoch ein rechtlicher Prozess. Hausbesitzer sollten nicht befürchten, dass am Tag nach dem Sheriff-Verkauf ein Haufen Regierungsschläger mit Abzeichen und Waffen in ihrem Haus auftaucht, um sie rauszuschmeißen. Genau das passiert natürlich, aber zu einem späteren Zeitpunkt, wenn die Opfer der Zwangsvollstreckung nicht rechtzeitig ausziehen.

Aber das ganze Räumungsprozess kann bis zu einem Monat nach dem Verkauf dauern; Menschen aus ihren Häusern zu werfen ist kein einfacher Prozess vor oder nach einer Kreisauktion. Das Gericht wird kein Problem damit haben, die Räumung anzuordnen (es sei denn, die ehemaligen Eigentümer versuchen, den Verkauf, die Räumungsanordnung usw. anzufechten), aber die Sheriff-Abteilung muss die bevorstehende Entfernung bekannt geben. Dies kann so wenig sein wie das Versenden eines Blattes Papier auf dem Grundstück mit einer Frist von drei Tagen. So sollten ehemalige Hausbesitzer nach dem Sheriff-Verkauf besser darauf vorbereitet sein, alleine zu gehen oder eine andere Lösung zu finden.

Menschen, die vor einer Zwangsvollstreckung stehen, sollten nicht übermäßig besorgt sein, ohne Vorankündigung aus einem Haus geworfen zu werden. Der Sheriff wird nicht nur am nächsten Tag oder einige Stunden nach dem Sheriff-Verkauf erscheinen, da es noch ein rechtliches Verfahren gibt, das befolgt werden muss, damit eine Bank eine abgeschottete Immobilie wieder in Besitz nimmt. Hausbesitzer haben wahrscheinlich mindestens zwei Wochen bis zu einem Monat nach dem Sheriff-Verkaufsdatum Zeit, um einen neuen Umzug zu arrangieren.

In jedem Fall werden Hausbesitzer immer aufgefordert, die Sheriff-Abteilung anzurufen, um sie zu fragen, wann die Räumung stattfinden wird. Noch vielversprechender ist, dass sie normalerweise auch ein paar zusätzliche Tage oder eine Woche verlangen können, um alles herauszuziehen und das Haus friedlich aufzugeben. Es besteht immer noch die Möglichkeit, länger mit der lokalen Regierung (Gerichte und Sheriff) zu verhandeln, damit die ehemaligen Eigentümer von der Räumung nicht überrascht werden.

Daher werden die Banken und Regierungsbeamten die Zwangsvollstreckungsopfer nicht sofort nach der Auktion vertreiben, aber es bleibt auch keine Zeit zu verlieren. Ein paar Wochen Zeit, um auszuziehen, können den Menschen die Möglichkeit geben, einen Platz zu finden und in ihrem eigenen Tempo einzuziehen, aber selbst ein einmonatiger Räumungsprozess wird sehr schnell vergehen. Im Zweifelsfall sollten sich Hausbesitzer an ihre örtlichen Regierungsbeamten wenden und nach der Räumung fragen. Die Gerichte oder der Sheriff können sie über das Datum informieren und versuchen, die vernünftigste Lösung zu finden. Sie wollen nach der Zwangsvollstreckung so wenig Ärger wie die ehemaligen Hausbesitzer.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Nick Heeringa

Die Verwaltung von Wohnungseigentum: Das Praxisbuch für Verwalter, Beiräte und Wohnungseigentümer

Die Verwaltung von Wohnungseigentum: Das Praxisbuch für Verwalter, Beiräte und Wohnungseigentümer

Jetzt kaufen

Das Praxisbuch für Verwalter, Beiräte und Wohnungseigentümer
Gebundenes Buch
Die Verwaltung von Wohnungseigentum stellt Laien und oftmals selbst Profis vor eine Reihe von Herausforderungen. Kompetent, fundiert und gleichsam übersichtlich aufbereitet erläutern die Experten für die Verwaltung von Wohnungseigentum Petra Breitsameter und Michael Grolik die wichtigsten Punkte und geben Antworten auf viele praktische Fragen.

Welche Möglichkeiten gibt es, einen Verwalter zu bestellen oder abzuberufen? Wie hängen das Wohnungseigentumsgesetz, die notariellen Grundlagenurkunden und die Beschlussfassungen zusammen? Was muss bei der Einladung zur Eigentümerversammlung beachtet werden und wie wird diese durchgeführt? Was passiert, wenn Beschlüsse angefochten werden? Wie kann mit Beschlussanträgen zu den Themen bauliche Veränderungen und Modernisierungen verfahren werden?

In dem praxisbezogenen Nachschlagewerk werden nicht nur die juristische und kaufmännische Verwaltung behandelt, sondern auch der komplexe Bereich der technischen Verwaltung wird ausführlich thematisiert.



Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler: Ihre Kunden verdienen Ihre besten Anstrengungen

Sie haben viel Zeit und Ressourcen aufgewendet, um eine Auflistung von einem Hausbesitzer zu erhalten. Sie haben wahrscheinlich den Markt erforscht, herausgefunden, was der Hausbesitzer will und sucht, und einen umfassenden Plan entwickelt, um das Haus in kürzester Zeit zum bestmöglichen Preis mit dem geringsten Aufwand zu verkaufen. Nehmen Sie sich jetzt einen Moment Zeit, um über Ihre persönlichen Verantwortlichkeiten nachzudenken und darüber, was Sie Ihren Kunden bieten könnten. Beginnen Sie damit, einige der Gründe zu verstehen und sich zu Herzen zu nehmen, aus denen Ihre Kunden Ihr Bestes verdienen EFFORTS.

1. Erfahrung; Sachverstand; Empathie: Sie haben Erfahrung aus Ihren Jahren als Immobilienmakler gesammelt, aber was haben Sie gelernt, was Ihren zukünftigen Kunden zugute kommen könnte. Welches Fachwissen haben Sie erworben und wie unterscheidet es Sie vom Rest des Rudels? Konzentrieren Sie sich auf ihre Bedürfnisse und gehen Sie mit echtem, relevantem Einfühlungsvermögen vor?

2. Finanzielle Beratung / Optionen: Während ein Immobilienmakler sich nicht als Finanzexperte darstellen sollte (es sei denn, er besitzt tatsächlich die Berechtigungsnachweise), muss er mit den finanziellen Möglichkeiten vertraut sein, einschließlich Anzahlung, wiederkehrende Ausgaben, Hypothekenentscheidungen usw. und dann in der Lage sein, Referenzen zu qualifizierten, zuverlässigen Fachleuten in jedem geeigneten Bereich bereitzustellen.

3. Gesicht Fakten: Sie sind es Ihren Kunden schuldig, ihnen zu helfen, sich den Tatsachen zu stellen und realistisch zu verstehen und zu wissen, wie der wahre Wert, die Stärken, Schwächen und Einschränkungen ihres Hauses aussehen könnten! Mein persönlicher, markenrechtlich geschützter Slogan lautet: Ich werde Ihnen immer sagen, was Sie wissen müssen, nicht nur, was Sie hören möchten (TM).

4. Optionen: Kennen Sie den lokalen Immobilienmarkt, damit Sie die verfügbaren Optionen vollständig erläutern können! Besprechen Sie, welche Optionen zum Verkauf Ihres Eigenheims beitragen, während andere entweder nur geringe oder sogar negative Auswirkungen haben können!

5. Argumentation; richtiger Käufer: Erstellen Sie ein Treffen der Geister und erklären Sie Ihre Argumentation und Begründung! Es kann mehrere Käufer geben, aber weniger, die der richtige Käufer sein könnten!

6. Vertrauen: Können Sie das Vertrauen derer verdienen, die Sie vertreten? Wie wirst du das machen?

7. System: Welche Teile Ihres Systems verbessern den Wert, den Service und die Marktfähigkeit Ihres Kunden?

Immobilienmakler müssen nachweisen, dass sie das Beste bieten EFFORTS, Ihre Kunden verdienen es! Wirst du dazu bereit, fähig und willens sein?

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Richard Brody

Osram Smart+ Plug ZigBee schaltbare Steckdose (fernbedienbar, für die Lichtsteuerung in Ihrem Smart Home, Direkt kompatibel mit Echo Plus – Ansonsten zusätzliches Gateway nötig)

Osram Smart+ Plug ZigBee schaltbare Steckdose (fernbedienbar, für die Lichtsteuerung in Ihrem Smart Home, Direkt kompatibel mit Echo Plus - Ansonsten zusätzliches Gateway nötig)

Jetzt kaufen

schaltbar, 1x Schuko Buchse, Netzstecker, weiß/grauErweitern Sie Ihr Smart Home – Mit diesem schaltbaren Zwischenstecker können Sie Nicht-ZigBee-Geräte in Ihr Lichtsteuerung-System einbinden
ZigBee und Alexa kompatibel -> Direkt steuerbar über Alexa Echo Plus. Ansonsten ist ein Zigbee-fähiges Gateway notwendig
Flexible Lichtsteuerung – Steuern Sie Ihre Beleuchtung ganz einfach über die Lichtsteuerungs-App, per Sprachkommando (Alexa) oder auch aus der Ferne (einbruchshemmend)
Erfüllt alle Sicherheitsanforderungen – Überlast-Schutz, Übertemperatur-Schutz und Hot Plug-Schutz
Die smarte Steckdose – Neben Leuchten können Sie auch alle anderen elektrischen Geräte in Ihr Smart Home integrieren
Stromstärke: 16 Ampere



Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Neue Anfänge – Ein Haus kaufen

Der Kauf eines Eigenheims stellt häufig einen Neuanfang dar, unabhängig davon, ob Sie in einen anderen Stadtteil oder in eine neue Stadt oder ein neues Bundesland ziehen.

Der Kauf eines Eigenheims erfordert viele Schritte, und der Prozess kann überwältigend erscheinen. Egal, ob Sie zum ersten Mal ein Käufer von Eigenheimen sind oder viele Male gekauft und verkauft haben. Der Prozess ist kompliziert und ändert sich ständig.

Der erste Schritt ist die Auswahl eines Maklers. Nicht alle Immobilienfachleute sind REALTORS®; Der Begriff REALTOR® ist eine eingetragene Marke, die einen Immobilienfachmann kennzeichnet, der Mitglied der NATIONAL ASSOCIATION of REALTORS® ist und deren strengen Ethikkodex befolgt. Sie können Ihnen helfen, indem sie Sie durch den Prozess führen. Bereitstellung objektiver Informationen für Sie, Unterstützung bei der Suche nach der besten Immobilie, Übersetzung von Immobilienjargon in Begriffe, die Sie verstehen können; und sie werden während des gesamten Prozesses als Ihr Agent fungieren.

Stellen Sie sicher, dass Sie verstehen, wie sie Sie vertreten, wenn Sie Agenten befragen, die Sie beim Kauf Ihres Eigenheims unterstützen. Arbeiten sie für den Verkäufer? Sind sie Doppelagenten oder arbeiten sie als Käuferagenten? Sie sollten sicherstellen, dass sie Sie und nur Sie repräsentieren.

Der nächste Schritt ist ein Gespräch mit einem Hypothekenexperten. Die Zusammenarbeit mit einem seriösen Hypothekenmakler ist für einen problemlosen Abschluss unerlässlich. Es liegt in der Verantwortung des Hypothekenexperten, die Finanzierung für Ihr neues Zuhause bereitzustellen.

Vereinbaren Sie frühzeitig einen Termin für Ihre Wohnungssuche. Ihr Broker wird mit Ihnen zusammenarbeiten, um alle Kreditprobleme zu identifizieren, die vor dem Schließen Ihres neuen Hauses behoben werden müssen. Auf der Grundlage der ihnen vorgelegten Informationen werden Sie auch darüber informiert, für wie viel von einem Darlehen Sie sich qualifizieren. Diese Informationen sind für Sie und Ihren Makler beim Einkauf eines Eigenheims von entscheidender Bedeutung.

Bei Ihrem ersten Termin mit Ihrem Broker müssen Sie finanzielle und historische Informationen für den Kreditantrag bereitstellen. Diese Informationen umfassen unter anderem Folgendes:

– 2 Jahre Beschäftigungsgeschichte

– Wenn Sie vorhaben, ein VA-Darlehen zu verwenden, geben Sie Ihre Berechtigungsbescheinigung an

– Wenn Sie vorhaben, ein VA-Darlehen zu verwenden und Ihre Bestellungen verlagern

– 2 Jahre Miet- oder Hypothekenhistorie

– Wichtige Statistiken für Sie und Ihren Ehepartner (Geburtsdatum, Soziales, Kinder, Vermögenswerte, Verbindlichkeiten usw.)

– Letzte 2 Jahre W-2s

– Die letzten 2 Pay Stubs

– Letzte 2 Kontoauszüge

– Letzte 2 vierteljährliche Kontoauszüge für Pensionierungen

Ihr Broker erstellt eine dreifach zusammengeführte Kreditauskunft, um Ihre Kreditwürdigkeit zu überprüfen. Dieser Bericht zeigt alles, was an jedes Kreditbüro (Experian, Equifax und TransUnion) berichtet. Nicht alle Gläubiger melden sich bei allen drei Büros, daher können Ihre Punktzahlen variieren. Der Kreditgeber verwendet Ihren Mid-Score, um zu bewerten, für welche Kreditprogramme Sie sich qualifizieren.

Sollte Ihre Kreditauskunft abfällige Informationen enthalten, kann Ihr Broker Sie bei Kreditreparaturoptionen unterstützen, um Ihre Kreditwürdigkeit zu verbessern.

Die einzigen Verbindlichkeiten, die in Ihrem Verhältnis von Schulden zu Einkommen berücksichtigt werden, sind diejenigen, die den Kreditauskunfteien Bericht erstatten. Regelmäßige Haushaltsrechnungen wie Nebenkosten, Autoversicherung und Kabel berücksichtigen die Mischung. Wenn Sie nicht über mindestens drei Handelslinien berichten, können Sie bei einigen Finanzierungsprogrammen monatliche Standardrechnungen anstelle von rotierenden Handelslinien wie Kreditkarten verwenden.

Sobald alle diese Informationen vorliegen, kann Ihr Broker den Kreditbetrag berechnen, für den Sie sich qualifizieren. Bei der Qualifizierung für einen Kredit werden viele Faktoren berücksichtigt:

– Bruttoeinkommen

– Verbindlichkeiten

– Zinsrate

– Darlehensart

– Zahlung

Das Standard-Verhältnis von Schulden zu Einkommen sollte zwischen 40 und 45% liegen. Wenn Sie Ihre Finanzierungsoptionen besprechen, ist es wichtig zu wissen, wo Sie Ihre PITI-Zahlung aufbewahren möchten. Sie können sich für mehr qualifizieren, als Sie jeden Monat bezahlen möchten.

Sobald diese Anzahl ermittelt und alle Unterlagen bereitgestellt wurden, kann Ihr Broker Ihr Darlehen bei vielen Kreditgebern einkaufen und Sie für das Darlehensprogramm qualifizieren, das Ihren besonderen Umständen entspricht.

Zu diesem Zeitpunkt erstellt Ihr Broker eine Schätzung des guten Glaubens. Dieses Dokument zeigt Ihnen die geschätzten Kosten für den Abschluss Ihres Darlehens. Wenn Sie ein VA-Darlehen verwenden, ist eine Finanzierungsgebühr in die Finanzierung integriert. Außerdem wird Ihre monatliche Zahlung basierend auf den aktuellen Zinssätzen für das Darlehensprogramm geschätzt, für das Sie sich qualifizieren.

Jetzt, da Sie wissen, für wie viel Sie sich qualifizieren und mit welcher Zahlung Sie sich wohl fühlen, können Sie ein Haus innerhalb Ihres Budgets kaufen.

Ihr Broker wird Ihnen raten, keine neuen Kreditkäufe zu tätigen oder neue Kredite zu beantragen, bis Ihr Darlehen geschlossen ist, da dies Ihre Kreditwürdigkeit und Ihr Verhältnis von Schulden zu Einkommen beeinflusst.

Sobald Sie Ihr erstes Treffen mit einem Hypothekenexperten haben, sollten Sie entscheiden, wo Sie wohnen möchten. Wenn Sie bereit sind, in ein neues Gebiet zu ziehen, verwenden Sie das Internet als Ausgangspunkt. Forschungsschulen, Demografie, Kriminalstatistik; Erforschen Sie alles, was Ihnen wichtig ist. Eine Auswahl einiger Websites, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern:

Scorecard http://www.scorecard.org Erstellt auf Kreisebene einen Verschmutzungsbericht, der Informationen zu Themen wie Luft- und Wasserqualität enthält.

Schulangelegenheiten – zeigt die Leistung der Akademie http://www.schoolmatters.com

Die US-Umweltschutzbehörde http://www.epa.gov/epahome/commsearch.htm Verfügt über ein Tool, mit dem Besucher eine Gemeinde nach Postleitzahl nach Umweltdaten über das Gebiet durchsuchen können, einschließlich Verschmutzungsstatistiken, Standort von Sondermülldeponien und Informationen über die Wasserscheide des Gebiets.

Reißverschluss dünn http://www.zipskinny.com Geben Sie Ihre Postleitzahl ein, um die US-Volkszählungsdaten anzuzeigen und mit anderen Postleitzahlen zu vergleichen

Wenn Sie Hilfe beim Auffinden dieser Informationen benötigen, kann ein Makler diese Informationen für Sie bereitstellen oder Ihnen mitteilen, wo Sie sie finden können. Außerdem verfügen die meisten Makler über umfassende Umzugspakete, die sie anpassen und an Sie senden oder per E-Mail senden können.

Nachdem Sie die Umgebung eingegrenzt haben, in der Sie leben möchten, möchten Sie herumfahren und sehen, ob Ihnen die Gegend noch gefällt. Egal wie viel Sie im Internet recherchieren, nichts ersetzt eine persönliche Nachbarschaft. Achten Sie auf die Instandhaltung der Nachbarschaft und schauen Sie sich den umliegenden Verkehr an. Hat es die Komponenten, die Sie suchen? Ist es in der Nähe von Einkaufsmöglichkeiten, in der Nähe von Arbeit, in der Nähe von Schulen? Besteht es aus Familien, Singles oder berufstätigen Paaren? Scheint es sicher? Sind die Häuser ordentlich und gepflegt? Sind die Straßen ruhig?

Sobald Sie sich für ein Gebiet entschieden haben, können Sie nach potenziellen Häusern suchen. Denken Sie daran, konzentrieren Sie sich zuerst auf die Lage des Hauses. Konzentrieren Sie sich von dort aus auf den Grundriss. ob es sich um eine Ranch handelt, zweistöckig, zweistöckig usw. Die beiden Dinge, die Sie in einem Haus nicht ändern können, sind die Lage und der Grundriss. Fast alles andere kann geändert werden. Unterschiedliche Grundrisse entsprechen unterschiedlichen Anforderungen. Vielleicht möchten Sie eine Ranch ohne Stufen, Sie möchten vielleicht eine Zwei-Ebenen-Ranch und die Kinder sollen ihre Schlafzimmer im Keller haben. Vielleicht möchten Sie ein zweistöckiges Gebäude mit den Schlafzimmern im zweiten Stock und der Hauptebene als Wohnbereich.

Die persönliche Immobiliensuche kann einen Nachmittag oder Monate dauern. Einige Leute mögen das erste Haus, das sie sehen, und andere sehen 75, bevor sie das perfekte Haus finden. Wenn Sie das erste Mal durch ein potenzielles Haus gehen, prüfen Sie, ob Sie sich vorstellen können, darin zu leben. Passt es zu Ihrem Lebensstil und all den Dingen, die für Sie wichtig sind? Wenn Sie das Haus verlassen, entscheiden Sie sich für eine Skala von 1 bis 10, wobei 10 die höchste Bewertung ist, wenn sie in den Bereich passt. Wenn es eine 2 ist, verwerfen Sie die Informationen über das Haus. Wenn es eine 7 oder 8 ist, legen Sie es in einen "Stapel halten". Wenn Sie ein paar Tage lang suchen, sollten Sie in der Lage sein, es auf Ihre Top 3 oder 4 einzugrenzen. Sie sollten Ihre Top-Häuser erneut betrachten, diesmal mit einem kritischeren Blick. Gibt es etwas, das du beim ersten Mal verpasst hast? Gefällt es dir immer noch Fahren Sie die Nachbarschaft zu verschiedenen Tageszeiten und an verschiedenen Wochentagen. Stellen Sie sicher, dass Sie die Nachbarschaft mögen, stellen Sie Fragen an die Nachbarn. Die meisten Menschen sind sehr bemüht, Ihnen von der Gegend zu erzählen und warum sie dort gerne leben oder nicht. Denken Sie daran, Ort, Ort, Ort. Idealerweise möchten Sie in einer etablierten Nachbarschaft kaufen; und Sie möchten sich nicht in das teuerste Haus auf dem Block verlieben. Sie müssen immer über den Wiederverkauf nachdenken. Wenn alle anderen Häuser 3 Schlafzimmer haben und das, das Sie lieben, nur ein Schlafzimmer hat, ist alles, was Sie brauchen; Vielleicht möchten Sie zweimal darüber nachdenken. Wirst du es weiterverkaufen können?

Nachdem Sie sich entschieden haben, Ihr perfektes Traumhaus gefunden zu haben, lassen Sie Ihren Makler eine vergleichende Marktanalyse (CMA) für Sie durchführen. Der Zweck dieser Untersuchung ist es, herauszufinden, wofür vergleichbare Häuser in den letzten Monaten in derselben Gegend verkauft wurden. Egal wie sehr Sie es lieben, Sie möchten wissen, ob der Preis fair ist. Wenn es zu teuer oder zu teuer ist, sollten Sie es wissen. Denken Sie daran, je besser Sie informiert sind, desto besser. Die CMA stellt Informationen zur Verfügung, die Ihnen bei der Entscheidung über Ihren anfänglichen Angebotspreis helfen können.

Der nächste Schritt besteht darin, dass Ihr Makler ein Angebot mit den Bedingungen und dem Preis schreibt, die Sie anbieten möchten. Bevor Sie das Angebot schreiben, sollten Sie den Kaufpreis, das Geld, die in der Immobilie enthaltenen Informationen, den Stichtag und alle anderen relevanten Details mit Ihrem Agenten besprechen. Alle diese Details sollten im Angebot enthalten sein. Sobald das Angebot geschrieben ist und Sie es unterschrieben und einen ernsthaften Geldscheck ausgestellt haben, legt der Makler das Angebot zusammen mit Ihrem Präqualifikationsschreiben dem Listing Agent vor, der den Verkäufer vertritt, oder in einigen Bereichen ist es üblich, dass Ihr Agent es direkt vorlegt an den Listing Agent und die Verkäufer gleichzeitig Die Antwort auf Ihr Angebot kann verschiedene Ergebnisse haben. (1) keine Antwort des Verkäufers (2) Annahme durch den Verkäufer ohne Änderung des Angebots (3) ein Gegenangebot des Verkäufers, das alles vom Preis über den Stichtag bis zu den Prüfungsterminen bis zum Ernst umfassen kann Geld. Alles im Angebot kann einem Zähler unterliegen. Die Antwort des Verkäufers bestimmt Ihren nächsten Schritt. Letztendlich möchten Sie und der Verkäufer eine gemeinsame Vereinbarung über alle Facetten des Angebots treffen. Diese wird von beiden Parteien unterzeichnet und im Gegenangebot aufgeführt. Unter den heutigen Marktbedingungen fordern viele Käufer Verkäufer auf, ihre Abschlusskosten sowie eine Garantie für Eigenheime zu bezahlen. Stellen Sie als Käufer sicher, dass Sie das Angebot und alle seine Komponenten genau verstehen. Sobald es sowohl vom Käufer als auch vom Verkäufer unterzeichnet wurde, wird es zu einem verbindlichen Rechtsvertrag, der gesetzlich durchsetzbar ist. In vielen Staaten müssen Makler staatlich anerkannte Rechtsverträge und Formulare verwenden, und Sie können den Vertrag jederzeit von einem Anwalt überprüfen lassen.

Sobald der Vertrag angenommen wurde, beginnen Sie und der Makler wirklich zu arbeiten. Die Titelzusage (oder Zusammenfassung) wird bestellt und Sie, Ihr Makler und Ihr Kreditgeber erhalten eine Kopie davon. Ihr Agent hilft Ihnen beim Lesen, um sicherzustellen, dass Sie die Anforderungen und Ausnahmen verstehen, die mit der Immobilie verbunden sind. Dies ist ein sehr wichtiger Schritt, da das Titelunternehmen eine Versicherungspolice ausstellt, die garantiert, dass Sie ein klares Eigentum an der Immobilie haben.

Sobald Sie einen akzeptierten Vertrag haben, aktualisiert Ihr Broker Ihren Antrag gemäß dem Vertrag und sendet Ihre Datei an den Underwriter des Kreditgebers. Abhängig davon, wie lange es gedauert hat, Ihr Haus zu finden, kann der Kreditgeber verlangen, dass Sie die Darlehensunterlagen zurückziehen. Der Underwriter überprüft alle von Ihrem Broker bereitgestellten Dokumentationen und Überprüfungen. Abhängig von Ihrer persönlichen Situation kann der Versicherer zusätzliche Informationen oder Erläuterungen zu Ihrer Bonität anfordern. Dies wird als bedingte Darlehensgenehmigung bezeichnet. Dies bedeutet, dass der Underwriter Ihr Darlehen genehmigt, solange Sie die zusätzlichen Unterlagen vorlegen können.

Die häufigsten Elemente auf einer Liste mit bedingten Kreditgenehmigungen sind:

– Erklärungsschreiben zur Bonität

– Zahlen Sie alte Kreditkonten aus oder beweisen Sie, dass sie bezahlt wurden

– Nachweis der Hausbesitzer-Versicherung

– Aktualisieren Sie die Eigentumsversicherung mit den Informationen des Kreditgebers

– Bereitstellung aktualisierter Gehaltsabrechnungen und Kontoauszüge

– Bewertung der Immobilie

– Sperren Sie den Zinssatz

Einer der wichtigsten Schritte in diesem Prozess ist die Festlegung Ihres Zinssatzes. Jeder Kreditgeber hat seine eigenen Anforderungen für die Sperrung eines Kredits. Die Rate, die Sie in Ihrer Good Faith-Schätzung angegeben haben, ist nur eine Schätzung, die auf den Marktbedingungen zum Zeitpunkt Ihrer Präqualifikation basiert. Das Sperren Ihres Zinssatzes ist eine Entscheidung, die Sie und Ihr Broker gemeinsam treffen, bevor Sie Ihr Darlehen schließen. Die Preise befinden sich derzeit auf einem 28-Monats-Tief. Die Preise können sich jedoch täglich und häufig mehrmals täglich ändern.

Ab dem Zeitpunkt, an dem Ihr Kreditantrag beim Underwriting eingereicht wird, bis zum Abschluss kann ca. 21 Tage. Der Zeitpunkt wird häufig von der Zeit des Monats bestimmt, die Sie schließen möchten, wie lange es dauert, bis die Darlehensbedingungen vorliegen, und dem Abschlussdatum Ihres Vertrags.

Während Ihr Darlehen gezeichnet wird, erhalten Sie und Ihr Makler die geplanten Inspektionen. Allgemeine Inspektionen, Strukturinspektionen, Termiten und Radon sind nur einige der Inspektionen, die geplant werden können und die von Gebiet zu Gebiet des Landes variieren. In den Rocky Mountains möchten Sie möglicherweise eine Strukturinspektion durchführen, da sich der Boden und die unterirdischen Minen ausbreiten. Im Mittleren Westen müssen Sie möglicherweise eine Termiteninspektion durchführen lassen. Ihr Makler kann die für Ihre Region geeigneten vorschlagen. Denken Sie daran, dies ist einer der teuersten Käufe Ihres Lebens. Sie möchten den Zustand der Immobilie wissen, die Sie kaufen. Sicherheitsbedenken und andere wichtige Ticketartikel, die während der Inspektion auftauchen, können zu einer Wäscheliste mit Artikeln führen, die ein Käufer möglicherweise reparieren oder ersetzen lassen möchte. Der Verkäufer muss nicht zustimmen, etwas zu reparieren, aber es tut nicht weh zu fragen. Wenn ein Vertrag auseinander fällt, liegt dies normalerweise daran, dass Verkäufer und Käufer sich nicht auf Inspektionsgegenstände einigen können, oder daran, dass der Käufer sich nicht für ein Darlehen qualifizieren kann.

Wenn Ihre Finanzierung gesichert ist, wenn die Immobilie richtig bewertet wird, wenn Sie sich mit den Inspektionen abfinden, wenn der Titel (oder die Zusammenfassung) in Ordnung aussieht und wenn Sie Ihre Hausversicherung gesichert haben, besteht die Möglichkeit, dass Sie schließen Das Eigentum und das Eigentum werden auf Sie übertragen.

Eine letzte Sache, die vor dem Schließen getan werden sollte, ist eine letzte Besichtigung des Grundstücks. Dies ist keine Chance für eine weitere Inspektion, aber der Käufer sollte sicherstellen, dass sich an der Immobilie seit dem letzten Durchgang nichts geändert hat, und der Käufer möchte bestätigen, dass das im Rahmen des Vertrags ausgehandelte persönliche Eigentum noch vorhanden ist. Als Beispiel, wenn das Angebot den Kühlschrank sowie die Waschmaschine und den Trockner enthielt; Diese Gegenstände sollten sich während des Durchgangs noch auf dem Grundstück befinden. Wenn das Grundstück Sturmfenster an allen Fenstern hatte, sollten diese während des Durchgangs vorhanden sein.

Wenn ein erfolgreicher Abschluss erfolgt, ist dies das Ergebnis einer Teamarbeit zwischen Ihnen, Ihrem Makler, Ihrem Kreditgeber, dem Verkäufer und dem Kreditgeber des Verkäufers. Es ist ein perfekter Weg, um einen neuen Anfang zu beginnen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Kathy Torline

Soll ich 2008 ein Haus kaufen?

Schreckliche Informationen über den rückläufigen amerikanischen Immobilienmarkt finden sich in allen Fernsehnachrichten und in fast jeder Zeitung. Während dieses Einbruchs fragen sich viele potenzielle Erstkäufer oft, ob ich 2008 ein Haus kaufen soll. Obwohl jede Situation anders ist, helfen Ihnen die nächsten Absätze hoffentlich bei der Entscheidung, ob Sie 2008 ein Haus kaufen möchten oder nicht

Es ist eine Tatsache, dass die Immobilienwerte in ganz Nordamerika gesunken sind, in einigen Gebieten drastisch gesunken sind und in anderen nur ein leichter Rückgang. Ein Haus zu kaufen, wenn die Preise am niedrigsten sind, ist der beste Weg für Käufer, das Beste für ihr Geld zu bekommen, und viele Menschen nutzen jetzt die niedrigeren Hauspreise.

Der Hauptfaktor für die meisten Menschen beim Kauf eines Eigenheims ist die Sicherung einer erschwinglichen Hypothek, mit der sie das Eigenheim kaufen können. Auf dem heutigen Markt sind die Hypothekenzinsen ebenfalls auf ein sehr niedriges Niveau gefallen, was die Finanzierung eines neuen Eigenheims erschwinglicher macht als vor einem Jahr. Wenn niedrige Hypothekenzinsen mit reduzierten Angebotspreisen kombiniert werden, kann Ihr Geld Ihnen plötzlich viel mehr Eigenheim kaufen, als Sie bisher für möglich gehalten haben!

Die einzige wirkliche Hürde für den Kauf eines Eigenheims im Jahr 2008 besteht darin, sich tatsächlich für eine Hypothek zu qualifizieren. Obwohl die Hypothekenzinsen niedrig sind, haben die Kreditgeber ihre Kreditvergaberichtlinien seit Beginn des Immobilieneinbruchs verschärft. Da viele Kreditnehmer eine 100% ige Finanzierung benötigen, wird dies erheblich schwieriger. Um mit strengeren Kreditvergaberichtlinien fertig zu werden, benötigen Kreditnehmer hervorragende Kredite oder Anzahlungen im Bereich von fünf bis zwanzig Prozent, um die Finanzierung von Eigenheimen sicherzustellen.

Angesichts sinkender Immobilienwerte und sehr niedriger Hypothekenzinsen ist 2008 ein guter Zeitpunkt, um ein neues Haus zu kaufen. Es gibt nicht nur mehr Auswahl auf dem Markt, sondern Sie kaufen auch, wenn die Preise niedrig sind. Wenn der nächste Immobilienboom beginnt, werden Sie mit Ihrer Investition beträchtliches Geld verdienen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Darin Sewell

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close