Warum benötigt jedes Unternehmen einen Remote-Netzwerkzugriff für seine Mitarbeiter?

Aufgrund der Pandemie haben alle nicht wesentlichen Unternehmen weiterhin ihre Türen geschlossen – eine Situation, die sich über mehrere Wochen erstrecken könnte. Wenn uns diese jüngsten Entwicklungen etwas gelehrt haben, sollten wir auf alle Eventualitäten vorbereitet sein.

Welche Schritte unternehmen Sie, wenn Sie ein Unternehmen besitzen, um Ihre Mitarbeiter von zu Hause aus zu einer Arbeit zu machen? Der Remote-Netzwerkzugriff ist von entscheidender Bedeutung – ob Pandemie oder nicht -, insbesondere wenn die meisten oder alle Ihrer Mitarbeiter Geschäfte von zu Hause aus abwickeln. Um Ihr Unternehmen am Leben zu erhalten, Kunden zufrieden zu stellen und die Produktivität auf einem konstanten Niveau zu halten sowie Mitarbeiter zu beschäftigen, müssen Sie Ihren Mitarbeitern den Remote-Netzwerkzugriff ermöglichen.

Was Sie wissen müssen: RAS-Lösungen

Telearbeit hilft Unternehmen nicht nur, Gemeinkosten zu senken, und ermöglicht es den Mitarbeitern, die Arbeit mit persönlichen Engagements in ihrem eigenen Tempo zu jonglieren, sondern ermöglicht auch eine produktivere Situation "Arbeiten nach Ihrem eigenen Zeitplan".

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Sie Remote-Arbeitsmöglichkeiten für Ihr Unternehmen einrichten können. Du könntest:

  • Wählen Sie ein vollständiges virtuelles privates Netzwerk.

  • Stellen Sie den Remotedesktopzugriff bereit.

  • Richten Sie ein Cloud-Computing-Netzwerk ein und teilen Sie Dateien zwischen Heimbüros, um ein virtuelles Büro-Setup zu entwickeln.

Virtuelles privates Netzwerk

Vorteile

  • Gute Option für Unternehmen, die entweder intermittierenden Zugriff oder Vollzeitzugriff auf Remote-Arbeitslösungen anbieten möchten. Remote-Geräte müssen jedoch ordnungsgemäß gesichert und Protokolle befolgt werden.

  • Verschlüsselungsprotokolle machen die Übertragung von Informationen zwischen dem VPN und den Endbenutzern ziemlich sicher.

  • Das VPN selbst ist nicht anfällig für direkte Angriffe.

Nachteile

  • Nicht geschützte PCs können Viren und Malware auf das VPN übertragen, wenn sie nicht sicher sind. Die Verbindung zu einem VPN kann das System anfällig machen, wenn Mitarbeiter die Verbindung nicht trennen, wenn sie fertig sind.

  • Diese sind schwieriger einzurichten als der Remotedesktopzugriff.

Remotedesktopzugriffslösungen

Sie können den Remotedesktopzugriff auf drei Arten aktivieren:

  • Fernzugriffssoftware

  • Enterprise-Remotedesktop

  • Direkter Fernzugriff

Softwarelösungen für den Fernzugriff sind auf ihrer grundlegendsten Ebene weniger sicher, da die zentrale Kontrolle der Mitarbeiteranmeldung und des Fernzugriffs eingeschränkt ist. Diese Lösung hat höhere Kosten, während der direkte Fernzugriff kostenlos ist. Dies ist jedoch eine gute Wahl für kleinere Unternehmen mit zeitweiligen Anforderungen an die Arbeit von zu Hause aus.

Remotedesktoplösungen für Unternehmen sind skalierbarer, aber schwieriger einzurichten. Sie bieten ein nahtloses Erlebnis und arbeiten mit gehosteten Lösungen, was mit höheren Kosten verbunden ist. Die einfache Einrichtung ist jedoch besser, als diese Infrastruktur selbst einrichten zu müssen.

Für den direkten Remotezugriff müssen die richtigen Sicherheitsprotokolle befolgt werden, um sicherzustellen, dass das System nicht anfällig für Angriffe ist. Es kann schwierig sein, einen eingefrorenen Computer aus der Ferne neu zu starten. Außerdem müssen viele Hardwareprobleme vor Ort behoben werden.

Remote-Arbeit im Cloud-Netzwerk

Dies ist eine gute Wahl, wenn Sie sich für die Arbeit in einem vollständigen virtuellen Büro entscheiden, da diese Lösungen zusätzliche Flexibilität und Kostenvorteile bieten. Sie bergen einige Risiken, da es schwierig ist zu kontrollieren, was Mitarbeiter zu Hause mit ihrer Hardware tun.

Was ist zu beachten?

Beachten Sie die folgenden Faktoren, wenn Sie sich für einen Typ und einen Anbieter von Fernzugriffs- und Arbeitslösungen entscheiden:

  • Erleichterte Installation: Wie viel Zeit ist damit verbunden? Wie viel Aufwand? Wird es während des Übergangs zu Ausfallzeiten im Betrieb kommen?
  • Benutzerfreundlichkeit: Können Ihre Mitarbeiter und die IT-Abteilung diese Lösung problemlos nutzen?
  • Kosten: Wie viel kostet jede Lösung und wie viel spart sie Ihrem Unternehmen?
  • Sicherheit: Wie sicher ist die Option, die Sie in Betracht ziehen? Wie abhängig ist es von der Fähigkeit der Benutzer, die angegebenen Protokolle zu befolgen?

Wenden Sie sich an Monmouth Computer Associates

Kontaktieren Sie uns noch heute, um Unterstützung bei der Entscheidung zu erhalten, welche Lösung für Ihre Anforderungen am besten geeignet ist, oder um Hilfe beim Einrichten Ihrer Infrastruktur für RAS-Lösungen zu erhalten.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Vincent Gentile

Stellenbeschreibung des Immobilienmaklers

Immobilienmakler arbeiten zwischen Hausbesitzern und Käufern zusammen, um den Verkauf, Kauf oder die Vermietung von Immobilien durchzuführen. Sie arbeiten für Makler und spielen eine wichtige Rolle bei der Unterstützung von Menschen beim Kauf oder Verkauf von Wohn-, Gewerbe- oder Industrieimmobilien. Sie führen und führen ein aktuelles Konto über die Auflistung von Immobilien und andere relevante Informationen zu Wohnimmobilien, um über die auf dem Immobilienmarkt verfügbaren Immobilien auf dem Laufenden zu bleiben. Sie abonnieren mehrere Listing-Services, um zum Verkauf stehende Immobilien zu bewerben und zu vermarkten. Sie kontaktieren auch Immobilien und vermarkte Immobilien zum Verkauf. Sie wenden sich auch an Eigentümer, um Informationen zu einer Immobilie zu erhalten.

Im Rahmen ihrer Verantwortung legen Immobilienmakler ihren Kunden Verkaufs- und Kaufangebote zur Prüfung vor. Sie beraten sie zu Immobilienpreisen, gesetzlichen Anforderungen und allgemeiner Marktentwicklung. Sie befragen auch Kunden, um ihre Immobilienpräferenz oder -spezifikation zu bestimmen. Normalerweise erstellen sie eine Liste von Eigenschaften, die den Anforderungen und Anforderungen der Kunden am besten entsprechen. Sie besuchen und inspizieren Immobilien, um einen genauen Immobilienwert zu ermitteln. Sie geben Kunden auch Empfehlungen zu Immobilien, die ihrem Budget und ihren Vorlieben am besten entsprechen.

Die meisten Immobilienmakler überwachen die Erstellung von Abschlusserklärungen, Kaufverträgen, Vertretungsverträgen und anderen für den Immobilienhandel erforderlichen Unterlagen. Sie führen Verhandlungen zwischen Immobilienverkäufern und -käufern, um den Preis und andere Verkaufsbedingungen festzulegen. Sie arbeiten auch mit Schädlingsbekämpfungsunternehmen, Hausinspektoren usw. zusammen, um sicherzustellen, dass die in einem Kaufvertrag festgelegten Bedingungen vor Abschluss des Verkaufs eingehalten werden.

Bei der Erfüllung ihrer Aufgabe überwachen Immobilienmakler den Abschluss von Immobilienverkäufen, stellen sicher, dass die Zahlung vollständig ist und die entsprechenden Dokumente unterzeichnet werden. Sie pflegen den Kontakt zu Kunden, um ihnen Immobiliendienstleistungen / -produkte anzubieten und bei der Lösung von Problemen zu helfen. Sie bieten Kunden auch Beratungsdienste an, um Strategien für den schnellen Verkauf von Immobilien zu empfehlen. Sie führen häufig Schulungsprogramme für Junior- / Trainee-Vertriebsmitarbeiter durch, um ihre Vertriebsfähigkeiten zu verbessern. Diese Stelle erfordert mindestens ein Abitur, eine staatliche Lizenz für die Ausübung und eine Eignung für den Verkauf. Zu den für den Job erforderlichen Qualitäten gehören Überzeugungskraft, zwischenmenschliche Fähigkeiten und Fähigkeiten zur Problemlösung.

Beispiel für eine Stellenbeschreibung eines Immobilienmaklers

Nachstehend finden Sie ein Beispiel für die Stellenbeschreibung, die normalerweise von den meisten Arbeitgebern an Immobilienmakler übergeben wird:

  • Als Verbindungsstelle für den Immobilienhandel zwischen Immobilienkäufern und -verkäufern fungieren

  • Präsentieren Sie Ihren Kunden Verkaufsangebote und bieten Sie auf verfügbare Immobilien

  • Führen Sie Untersuchungen durch, um den Kreditstatus des Kunden und die Fähigkeit zum Abschluss der Zahlung zu ermitteln

  • Untersuchen Sie Immobilien, um ihren Wert zu bewerten und den Wert auf dem Immobilienmarkt zu schätzen

  • Interagieren Sie mit Kunden, um deren Anforderungen zu ermitteln und Empfehlungen für Immobilien abzugeben, die am besten zu ihrem Budget passen

  • Unterstützung von Hausverkäufern bei der Bewerbung ihrer Gebäude im Rahmen von Immobilienangeboten, um Kunden für den Kauf zu gewinnen

  • Bereiten Sie Verkaufsgespräche vor und liefern Sie diese an Kunden, um den Immobilienvertrag zu sichern

  • Stellen Sie Ihren Kunden eine Liste der zum Verkauf stehenden Immobilien zur Verfügung, um sie bei der Auswahl zu unterstützen

  • Führen Sie Preisverhandlungen zwischen Immobilienkäufern und -verkäufern durch, um für beide Seiten ein faires Geschäft zu gewährleisten

  • Bieten Sie Ihren Kunden einen Rundgang durch Wohn-, Industrie- oder Gewerbeimmobilien, um die Merkmale der Immobilien zu präsentieren und zu erläutern

  • Führen Sie Untersuchungen durch, um zu bestätigen, dass Kunden eindeutige Eigentumsrechte haben

  • Geben Sie eine angemessene Antwort auf Kundenanfragen zu Immobilienbewertungen, Finanzierung, Instandhaltung usw.

  • Untersuchen Sie die Räumlichkeiten, um die zur Verbesserung des Nennwerts erforderlichen Wartungsmaßnahmen zu empfehlen

  • Unterstützung der Kunden bei der Bewertung von Hypothekenoptionen, um den besten Zinssatz und die besten Konditionen zu erhalten

  • Nehmen Sie an Kongressen, Konferenzen und Seminaren teil, um das vorhandene Berufswissen zu verbessern und das persönliche Netzwerk zu erweitern.

Wenn Sie ein Personalvermittler sind, der den besten Immobilienmakler für die Einstellung benötigt, können Sie anhand der obigen Beispieljobbeschreibung eine für Ihr Unternehmen erstellen, um die erfolgreichen Kandidaten einzustellen und Aufgaben zuzuweisen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Dan Faris

Erstkäufer- und Anzahlungshilfeprogramme

27. Mai 2010 Anzahlungshilfeprogramme (DPAs) für Erstkäufer von Eigenheimen Von: Michael A. Foote, CMB

Es gibt heute Geld für Erstkäufer. Als dringend benötigte Ergänzung zu den heute verfügbaren Finanzierungsprodukten stehen wieder Unterstützungsprogramme für Anzahlungen zur Verfügung. Anzahlungshilfeprogramme sind in der Regel lokale, staatliche oder bundesstaatliche Zuschuss- oder Anleiheprogramme, mit denen bestimmte Personen mit bestimmten Einkommensniveaus in bestimmten Bereichen unterstützt werden sollen. Das Geld kann für Anzahlungen und Abschlusskosten für viele Kaufkredite verwendet werden.

Diese steuerfreien Zuschüsse oder Darlehen sind in der Regel verzeihbar, sofern der Käufer für eine bestimmte Zeit im Haus bleibt. Und diese Dollars können den Geldbetrag, der für die Schließung erforderlich ist, wenn diese Erstkäufer ein Haus kaufen, dramatisch verändern. Beispielsweise muss ein typischer FHA-Kreditnehmer möglicherweise einen Gesamtverkaufspreis von über 4 bis 7% erzielen, während ein Kreditnehmer mit einem WISH-Programm zur Unterstützung der Anzahlung möglicherweise nur einen Gesamtbetrag von 2-3% einbringen muss. Das ist eine riesige Menge Geld für eine Transaktion mit mehreren hunderttausend Dollar. Wenn Sie diese Differenz amortisieren, betragen die Einsparungen buchstäblich Zehntausende von Dollar, da die meisten Abschlusskosten in der neuen Hypothek finanziert werden.

Wie sieht der Prozess mit "DPA" im Vergleich zum regulären Kreditprozess aus? Ehrlich gesagt scheint es dem Benutzer weniger zu sein, dass der Kreditgeber im Allgemeinen während des Prozesses mit den zusätzlichen Reifen umgehen muss. Für den Kreditnehmer / Käufer würden sie den Unterschied wahrscheinlich nicht kennen. Der einzige wirkliche Unterschied besteht in der Möglichkeit einer etwas längeren Bearbeitungszeit für Kredite. Ist DPA also eine gute Idee? Nun, in letzter Zeit war es für Makler eine Herausforderung, Kunden dazu zu bringen, FHA zu nutzen, geschweige denn FHA MIT Anzahlungshilfe. Daher könnte argumentiert werden, dass die Verwendung von DPA für ein Kaufangebot ein entscheidender Faktor für die Seite des Verkäufers sein könnte, wenn diese das Angebot auswählen Treuhandkonto öffnen mit. Das einzige Heilmittel für diese Gefahr muss sein, dass mehr Produkte auf dem Markt für Immobilien bis zu 400.000 USD angeboten werden, da DPA im Allgemeinen keinen Zweck und keine qualifizierten Kreditnehmer hat, wenn der Verkaufspreis steigt und / oder in Gebieten mit hohem Pro-Kopf-Einkommen. Zweifellos hat die Datenschutzbehörde einen Platz in der heutigen Finanzierungslandschaft, und diejenigen in der Branche freuen sich darüber. Dies ist ein weiteres zusätzliches Instrument, um das Wohneigentum für Familien mit niedrigem bis mittlerem Einkommen zu erhöhen. Und dieses Produkt wird dazu beitragen, das prognostizierte Schatteninventar zu verkaufen, das angeblich um die Ecke lauert.

Nur die Zeit wird zeigen, ob dies zum Tragen kommt oder nicht. Diese Programme sind nicht frei von Missbrauch. In der Vergangenheit gab es Betrug im Zusammenhang mit der Datenschutzbehörde, und Beamte, Kreditgeber und große Institutionen haben das, was als Datenschutzbehörde zulässig ist, wirklich zurückgefahren. Auch die Wirtschaftlichkeit spielt bei der Verfügbarkeit dieser ständig eine Rolle. Es gibt viele Datenschutzbehörden, deren Mittel vollständig aufgebraucht sind.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Michael Foote

Kaufen Sie ein Haus mit kostenlosen Zuschüssen zur Unterstützung der Anzahlung

Unterstützung beim erstmaligen Kauf von Eigenheimen

Florida Housing ist eine staatliche Finanzierungsgesellschaft, die vor über 20 Jahren gegründet wurde, um Floridians dabei zu helfen, sichere, anständige Wohnungen zu erhalten, die ihnen sonst möglicherweise nicht zur Verfügung stehen. Das "Erstmalige" Hauskäuferprogramm bietet das ganze Jahr über zinsgünstige Hypothekendarlehen und finanzielle Anreize für berechtigte Hauskäufer, die in den letzten 3 Jahren kein Haus als Hauptwohnsitz besessen haben.

Programmhighlights

Das Programm bietet zinsgünstige 30- und 40-jährige festverzinsliche Darlehen, Unterstützung bei Anzahlung und Abschlusskosten sowie Zugang zu Kreditberatung.

Lehrer, Feuerwehrleute, Beschäftigte im Gesundheitswesen, Polizisten sowie aktive und erfahrene Militärangehörige könnten Anspruch auf niedrigere Zinssätze haben.

Geeignete Bewerber sind Personen, die:

 habe noch nie ein Haus besessen,

 beanspruchen ihr Mobilheim nicht als Immobilien,

 in den letzten drei Jahren kein Haus als Hauptwohnsitz besessen haben,

 Kreditwürdigkeit festgestellt haben,

 ein Jahreseinkommen haben, das die Programmgrenzen nicht überschreitet.

Anzahlungshilfe

Florida Housing bietet zwei Programme zur Unterstützung von Anzahlungen und Abschlusskosten in Form von zweiten Hypothekendarlehen und eines in Form einer Vorauszahlung in bar an, um berechtigten Eigenheimkäufern dabei zu helfen, ihre Anzahlungs- und Abschlusskosten zu decken.

Anzahlungshilfe

Programme: Angebote bis:

(Einkommensgrenzen gelten)

FLORIDA ASSIST PROGRAM $ 10.000- Bewerber mit einem Jahreseinkommen von 80% oder weniger des Gebietsmedianeinkommens

UNTERSTÜTZUNG FÜR MODERATES EINKOMMEN (HAMI) $ 5.000-Bewerber mit mäßigem Einkommen

Die Stadt Orlando bietet ein Programm zur Unterstützung der Anzahlung an, das Erstkäufern mit niedrigem und mittlerem Einkommen für den Kauf eines Eigenheims innerhalb der Stadtgrenzen von Orlando zur Verfügung steht. Abhängig vom Brutto-Haushaltseinkommen kann die Unterstützung 10.000, 20.000 oder 30.000 US-Dollar betragen.

Lehrer und Personal der öffentlichen Sicherheit, die ein moderates Einkommen haben, haben möglicherweise Anspruch auf Unterstützung in Höhe von 20.000 USD. Mitarbeiter, Lehrer und Mitarbeiter der öffentlichen Sicherheit der Stadt Orlando, die Häuser innerhalb der Stadtgrenzen von Orlando kaufen, müssen keine Erstkäufer sein. Käufer müssen die Immobilie mindestens zehn (10) Jahre lang als Hauptwohnsitz nutzen. Die Anzahlungsbeihilfe wird zu einem Zuschuss, sobald die Erschwinglichkeitsfrist abgelaufen ist.

Orange County stellt qualifizierten Erstkäufern Mittel für Anzahlungen und Abschlusskosten im Zusammenhang mit dem Kauf eines Eigenheims zur Verfügung. Das Programm bietet qualifizierten Personen mit niedrigem und mittlerem Einkommen in Orange County Unterstützung, je nach Verfügbarkeit. Das Programm erfordert auch, dass potenzielle Käufer ein Schulungsprogramm vor und nach dem Kauf absolvieren.

Der Käufer muss:

 Erfüllen Sie die Einkommensanforderungen. Das jährliche Haushaltseinkommen darf 120% des Gebietsmedianeinkommens nicht überschreiten.

 Stellen Sie mindestens 1.000 USD aus eigenen Mitteln bereit.

 Schließen Sie ein Schulungsseminar für Käufer von Eigenheimen ab.

 Sichern Sie sich die erste Hypothekenfinanzierung.

Die Eigenschaft muss:

 Seien Sie neu oder vorhanden und befinden Sie sich in Orange County außerhalb der Stadtgrenzen von Orlando.

 Einen Verkaufspreis von 219.000 USD nicht überschreiten.

 Erhalten Sie eine wettbewerbsfähige Festzinsfinanzierung.

 Seien Sie gebührenpflichtiges einfaches Eigentum.

Die Hilfe:

 Das Maximum liegt je nach Haushaltseinkommen zwischen 20.000 und 35.000 US-Dollar.

 Die Unterstützung des Landkreises wird dem Abschlussagenten des Käufers beim Abschluss in Form einer weichen zweiten Hypothek mit 0% Zinsen gewährt, die nach fünfzehn (15) Jahren vergeben wird, wenn das Haus selbstgenutzt bleibt.

 Darüber hinaus dürfen die gesamte erste Hypothek und die zweite Hypothek von Orange County 105% des geschätzten Wertes nicht überschreiten.

Ausbildungsprogramm für Käufer von Eigenheimen

Alle Teilnehmer, die Unterstützung bei der Anzahlung beantragen, müssen an einem kostenlosen Workshop zur Schulung von Hausbesitzern teilnehmen. Dies bietet Bildung und technische Dienstleistungen, um berechtigte Familien mit niedrigem und mittlerem Einkommen bei dem Prozess und Verfahren zu unterstützen, die mit dem Kauf einer erschwinglichen Einfamilienhaus-einfachen Wohneinheit verbunden sind. Homebuyers Education befasst sich mit Themen wie der Auswahl eines Maklers, der Qualifizierung für eine Hypothek, der Inspektion eines Hauses, Kaufverträgen, der Instandhaltung von Häusern und Kreditproblemen.

Die Orange County Finance Authority ist eine Regierungsorganisation, die Hypothekenfinanzierungen mit niedrigeren Zinssätzen als den auf dem Markt verfügbaren anbietet. Ihre Finanzierungsprodukte senken die langfristigen Hypothekenkosten. Wenn Sie berechtigt sind, können Sie zusätzlich zu dieser Finanzierung zusätzliche Unterstützung für Anzahlung / Abschlusskosten aus anderen Quellen erhalten!

Um sich für eine Eigenheimfinanzierung zu qualifizieren, müssen bestimmte Zulassungsvoraussetzungen erfüllt sein:

 Sie hatten in den letzten drei Jahren keine Eigentumsanteile an einem Hauptwohnsitz. (Es sei denn, die Immobilie befindet sich in einem vom Bund ausgewiesenen "Zielgebiet".)

 Die Immobilie muss für die Laufzeit des Darlehens oder bis zum Verkauf der Immobilie selbstgenutzt sein.

 Sie haben das gesetzliche Recht, sich dauerhaft in den USA aufzuhalten

 Erfüllen Sie die Kredit- und Kreditanforderungen

 Überschreiten Sie nicht das Einkommens- und Kaufpreislimit

 Veteranen können auf die Erstkäuferregel verzichten

Die Community Redevelopment Agency der Stadt Kissimmee bietet neuen Hausbesitzern im Bezirk Community Redevelopment Agency (CRA) finanzielle Zuschüsse an, um die Unternehmen in der Innenstadt wirtschaftlich zu unterstützen. Es soll neue Bewohner für bestimmte Gebiete innerhalb des Community Redevelopment District gewinnen. Die Gewährung dieser Mittel unterliegt keinen Einkommensbeschränkungen.

Die Finanzierung erfolgt auf der Grundlage der Feststellung der Eigentümerbelegung des betreffenden Grundstücks. Die Zuschüsse werden nach dem Erreichen bestimmter Qualifikationen nach Verfügbarkeit vergeben.

Die Agentur bietet berechtigten Mitarbeitern von Arbeitgebern im CRA Overlay District finanzielle Zuschüsse an, die für den Kauf eines Eigenheims verwendet werden. Darüber hinaus gibt es Anreize für Lehrer, für den Kauf eines Eigenheims im CRA Overlay District je nach Verfügbarkeit eingesetzt zu werden.

Osceola County stellt qualifizierten Erstkäufern Mittel für die Anzahlung, die mit dem Kauf eines Eigenheims verbundenen Abschlusskosten und die Finanzierung mit niedrigeren Zinssätzen als den auf dem Markt verfügbaren zur Verfügung. Das Programm bietet qualifizierten Personen mit niedrigem und mittlerem Einkommen in Osceola County Unterstützung, je nach Verfügbarkeit. Das Programm erfordert auch, dass potenzielle Käufer ein Bildungsprogramm absolvieren.

Der Käufer muss:

 Ich habe in den letzten drei Jahren kein Haus besessen.

 Nehmen Sie an einer Orientierungssitzung für Eigenheimkäufer teil und absolvieren Sie ein Schulungsprogramm für Eigenheimkäufer.

 Mindestens 1.000 US-Dollar, um zu den Kosten für den Kauf eines Eigenheims beizutragen.

 Haben Sie ein Jahreseinkommen, das unter die Richtlinien des Gebietsmedianeinkommens fällt, wie sie vom US-amerikanischen Ministerium für Wohnungsbau und Stadtentwicklung definiert wurden. Es können zusätzliche Bedingungen gelten.

Die Eigenschaft muss:

 Muss sich in Osceola County befinden.

 Neue Häuser oder bestehende Häuser dürfen 200.000 USD nicht überschreiten. Wenn innerhalb der Stadt Kissimmee Häuser 240.000 $ nicht überschreiten dürfen.

 Keine Mobilheime.

 Fertighäuser müssen mit einem DCA-Abzeichen versehen sein.

 Muss ein Einfamilienhaus, eine Eigentumswohnung, ein Stadthaus oder eine Villa sein.

Die Hilfe:

 Das Maximum liegt je nach Haushaltseinkommen zwischen 39.000 und 69.000 US-Dollar.

 Das Darlehen wird dem Abschlussagenten des Käufers beim Abschluss in Form einer weichen zweiten Hypothek zur Verfügung gestellt, die nach zehn (10) Jahren vergeben wird, wenn das Haus selbstgenutzt bleibt.

Die Rückzahlung des Darlehens wird fällig, wenn:

 Der Kreditnehmer ist bei der ersten Hypothek in Verzug.

 Das Haus wird refinanziert verkauft, wobei das Eigenkapital ausgezahlt wird.

 Das Haus wird vor Ablauf der Leihfrist vermietet, vermietet, untervermietet oder ist nicht mehr selbstgenutzt.

 Keine Home Equity-Kreditlinie für die Immobilie ausgeliehen.

Bildungsprogramm für Käufer von Eigenheimen

Alle Teilnehmer, die Unterstützung bei der Anzahlung beantragen, müssen an einem kostenlosen Workshop zur Schulung von Hausbesitzern teilnehmen. Dies bietet Bildungs- und technische Dienstleistungen, um berechtigte Familien mit niedrigem und mittlerem Einkommen bei dem Prozess und Verfahren zu unterstützen, die mit dem Kauf einer erschwinglichen Einfamilienhaus-einfachen Wohneinheit verbunden sind. Homebuyers Education befasst sich mit Themen wie der Auswahl eines Maklers, der Qualifizierung für eine Hypothek, der Inspektion eines Hauses, Kaufverträgen, der Instandhaltung von Häusern und Kreditproblemen.

SHIP-Programm (State Housing Initiative Partnership)

Das Partnerschaftsprogramm für staatliche Wohnungsinitiativen (SHIP) stellt Mittel zur Verfügung, um bezahlbaren Wohnraum durch die Schaffung einer Partnerschaft zwischen dem öffentlichen und dem privaten Sektor zu schaffen und zu erhalten. Die Mittel stammen aus der Erhebung von Steuereinnahmen aus Dokumentenstempeln, die beim Local Government Housing Trust Fund hinterlegt werden. Basierend auf einer bevölkerungsbasierten Formel werden die SHIP-Mittel jeden Monat an die lokalen Regierungen verteilt.

Diese Mittel stehen Hauskäufern über die oben genannten Programme zur Unterstützung der Anzahlung zur Verfügung.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Devinee Peraza

5 wichtige Möglichkeiten für den Kauf von Eigenheimen sind sinnvoll

Obwohl viele überlegen, ein eigenes Haus zu kaufen und / oder zu besitzen, ist es wichtig, einige der Hauptgründe für diesen Prozess zu verstehen, zu erkennen und zu erkennen, wenn auch weit mehr als nur, den besten Wohnort zu finden ! Während viele auf vielfältige Weise davon profitieren, das weise Individuum zu besitzen, lernen und entdecken sie einige der vorteilhaften Gründe, bevor sie eine so wichtige Entscheidung treffen. Ist dies nicht sinnvoll, da für die meisten der Wert ihres Hauses häufig den größten finanziellen Vermögenswert darstellt? In diesem Sinne wird in diesem Artikel versucht, kurz 5 Gründe zu betrachten, zu untersuchen, zu überprüfen und zu diskutieren. Der Kauf von Eigenheimen ist für die meisten Menschen in vielerlei Hinsicht sinnvoll.

1. Wertsteigerung des Vermögens: Wenn man seine monatlichen Zahlungen / Raten mietet, anstatt sie zu besitzen, geht man zu seinem Vermieter, und er profitiert lediglich davon, einen Platz zu haben, um seinen Hut aufzuhängen, aber keinen Eigentumsvorteil! Auf der anderen Seite schafft das Besitzen, diese Zahlungen in einen realen Vermögenswert umzuwandeln und damit einen gewissen finanziellen Nutzen aufzubauen! Historisch gesehen passen sich Immobilien im Laufe der Zeit mit den sogenannten Lebenshaltungskosten / Inflation nach oben an, und daher ist die einfache Sichtweise, wenn man bedenkt, dass Sie lieber Ihren Vermieter oder sich selbst bezahlen möchten ? Viele glauben, dass diese persönliche Investition eine der besten Möglichkeiten ist, um den Wert von Vermögenswerten usw. zu erhalten.

2. Immobiliensteuerabzug: Obwohl der Abzug der Immobiliensteuer in einigen Fällen nicht mehr so ​​vorteilhaft ist wie früher, ist dies auf die Steuergesetzgebung von 2017 zurückzuführen, die auf staatliche und lokale Grenzen begrenzt ist Steuerliche AbsetzbarkeitBei einem Maximum von 10.000 US-Dollar ist dies für viele immer noch ein Vorteil (auch wenn es sich um einen begrenzten handelt, als früher).

3. Hypothekenzinsabzug: Zinsen, die für eine Hypothek für Ihr Hauptwohnsitz gezahlt werden, sind abzugsfähig, solange die Hypothek in den meisten Fällen nicht mehr als 750.000 USD beträgt. Offensichtlich kann dies für diejenigen, die Abzüge auflisten, ein erheblicher Vorteil sein.

4. Stolz auf Wohneigentum: Ein eigenes Haus zu besitzen, schafft oft eine positive, emotionale Bindung, die wir als den Stolz des Eigentums bezeichnen! Wenn es Ihr Haus ist, können Sie es außerdem anpassen (oder nicht), da Ihre Finanzen, Ressourcen, Bedürfnisse und Prioritäten im Gegensatz zu den Grenzen vorschreiben, wenn Sie stattdessen Mieter sind!

5. Der amerikanische Traum: Viele beziehen sich oft auf den sogenannten amerikanischen Traum, und für viele Menschen ist Wohneigentum ein wesentlicher Bestandteil davon! Wenn Sie in etwas leben, das Ihnen gehört, fühlen Sie sich besser usw. Ist das für die meisten nicht ein klarer Vorteil?

In den Vereinigten Staaten freuen sich viele Menschen darauf, ihr Haus zu besitzen, anstatt es zu mieten. Bevor Sie dies tun, gehen Sie wohlüberlegt vor und wissen Sie, ob dies für Sie ein lohnendes Ziel ist!

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Richard Brody

New York Real Estate Ownership Guide

Dieser Artikel ist als Roadmap für den erstmaligen Käufer oder Verkäufer von Eigenheimen konzipiert. Währenddessen werde ich Sie durch die vielen Schritte des Kaufs oder Verkaufs Ihrer Immobilie führen und Ihnen dabei erklären, wie Sie die häufigsten Fehler vermeiden können. Sie lernen auch die rechtlichen und psychologischen Probleme kennen, die häufig auftreten.

Für die meisten Menschen ist der Kauf (oder Verkauf) eines Hauses einer der größten Teile des Lebens im "amerikanischen Traum". Es ist wahrscheinlich auch die größte Investition, die sie jemals tätigen werden. Kein Wunder also, dass viele diese Erfahrung als sehr aufregend, aber gleichzeitig auch besorgniserregend empfinden. Das Erreichen der endgültigen Transaktion und der Geldtransfer für die Immobilie (als "Abschluss" bezeichnet) kann dazu führen, dass sich viele Hausbesitzer erschöpft oder sogar deprimiert fühlen. Gleiches gilt für Käufer. Wenn der Prozess jedoch korrekt durchgeführt wird, kann er für alle Beteiligten sowohl interessant als auch aufregend sein. Das endgültige Ergebnis hängt von vielen Faktoren ab: Zeit, Energie, die für die Transaktion benötigt wird, Nachdenklichkeit und Geduld. Alle diese Merkmale sind im Prozess enthalten und können sich auf Ihr Endergebnis auswirken.

Deshalb ist die Vorbereitung der Schlüssel für eine erfolgreiche Transaktion. Der Prozess, der durch mehrere Transaktionen und Wartezeiten kompliziert wird, kann ziemlich verwirrend sein. Immobilientransaktionen erfordern Fachwissen. Wer die Transaktion mit einer Do-it-yourself-Einstellung vollständig kontrollieren möchte, kann viele kostspielige Fehler machen. Wenn Käufer und Verkäufer keinen soliden Hintergrund in Immobilien haben, verlieren sie bei jeder Transaktion Tausende von Dollar.

Sparen bei den Anwaltsgebühren für Immobilien in New York

Der Versuch, ein paar zusätzliche Dollar an Rechtskosten zu sparen, mag sich nach einer guten Idee anhören, insbesondere für diejenigen mit hohen Anzahlungen. Aber diese Strategie kann nach hinten losgehen. Sie können am Ende Penny-weise sein, aber auf lange Sicht pleite. Es gibt viele detaillierte Verfahren im Kaufprozess, die die überwiegende Mehrheit der Verbraucher möglicherweise übersieht.

Bei einem der größten Einkäufe Ihres Lebens ist es einfach nicht an der Zeit, "Schnäppchen zu machen". Denken Sie an die wichtigsten Kriterien: Wenn Sie es sich nicht leisten können, das Gesamtbild der Transaktion zu sehen, sind Sie wahrscheinlich nicht bereit, das Geschäft abzuschließen. Die Höhe der Anwaltskosten sollte nicht der entscheidende Faktor bei der Einstellung eines bestimmten New Yorker Immobilienrechtsanwalts sein. Sie behalten einen New Yorker Immobilienanwalt, weil Sie darauf vertrauen, dass er Ihr bestes Interesse an der Transaktion vertritt. Das Fazit ist, dass Sie einen New Yorker Immobilienanwalt suchen, dem Sie vertrauen können. Wenn Vertrauen zu einem Problem wird, sind Sie gut beraten, einen anderen New Yorker Immobilienanwalt zu suchen, egal wie niedrig die Gebühren sind. Ein New Yorker Immobilienanwalt ist größtenteils bestrebt, seine Mandanten zufrieden zu stellen und diese Zufriedenheit gleichzeitig innerhalb der gesetzlichen Grenzen des Gesetzes zu halten. Je glücklicher ihre Kunden sind, desto geschäftiger wird der New Yorker Immobilienanwalt mit zukünftigen Kunden sein. Es ist also ebenso vernünftig wie sinnvoll, einen New Yorker Immobilienanwalt zu beauftragen, dessen Ziel es ist, das Ziel des Kunden bei der Immobilientransaktion zu erreichen.

Bei Immobilientransaktionen wird die Standardsprache verwendet. Es ist dann durchaus verständlich, wenn ein Käufer oder Verkäufer die in der Transaktion verwendeten Begriffe nicht versteht. Erstkäufer haben die schlechteste Erfahrung. Aus diesem Grund ist es sinnvoll, einen New Yorker Immobilienanwalt zu beauftragen, der Ihre Interessen vertritt und Ihnen hilft, Fallstricke und unnötige Probleme zu vermeiden.

Wenn es vor dem Schließen nicht erkannt wird, kann es Zeit und Geld kosten, um die Situation zu beheben, sobald ein Problem auftritt. Ein Anwalt mit Erfahrung im New Yorker Immobilienrecht kann helfen, einen Käufer oder Verkäufer von kostspieligen Fehlern fernzuhalten.

Welche Art von Zuhause passt zu meinen Bedürfnissen?

Beim Kauf eines Eigenheims müssen Sie bestimmen, welche Immobilie Ihren Anforderungen entspricht. Die Auswahl der richtigen Immobilie zum Kauf erfordert sorgfältige Planung, Organisation und Opferbereitschaft. Da die meisten Menschen nicht die Zeit haben, können Immobilienmakler äußerst hilfreich sein, damit Sie die vielen Probleme verstehen, auf die Sie möglicherweise stoßen. Die damit verbundenen Fragen können überwältigend sein. Welche Angelegenheiten bedürfen einer weiteren Untersuchung? Welche Häuser haben schlechte Nachbarn? Es gibt viele Dinge, nach denen Sie fragen müssen, wenn Sie sich verschiedene Eigenschaften ansehen, die Sie interessieren. Einige Probleme treten jedoch bei den meisten Immobilienkäufen auf. Ein einfacher Tipp ist zu bestimmen, in welcher Gemeinde Sie gerne leben. Wenn Sie in Queens, Brooklyn, Bronx, Staten Island, Manhattan oder Long Island leben möchten, sollten Sie sich an einen Makler in diesem Bezirk wenden.

Coop oder Eigentumswohnungen?

Genossenschaften sind die beliebtesten Immobilien in New York City. Ein Grund dafür ist ein Trend weg von kostenintensiven Immobilien, bei denen Zwangsvollstreckungen häufig sind. Ein weiterer Grund für die Beliebtheit von Coops ist die Bequemlichkeit. Angebote können günstiger sein (etwa die Hälfte des Preises einer Eigentumswohnung) und erfordern möglicherweise weniger Papierkram beim Abschluss. Weniger finanzieller Stress und weniger Kopfschmerzen klingen vielleicht gut, oder? Was die meisten Käufer jedoch nicht wissen, ist, dass Sie beim Kauf einer Genossenschaft NICHT die physische Wohnung kaufen. Tatsächlich kaufen Sie "Aktien" eines Unternehmens, dem das Gebäude gehört, in dem sich die Genossenschaft befindet. Denken Sie auch daran, dass eine Genossenschaft wie jedes andere Unternehmen leitende Angestellte wie einen Präsidenten, einen Vizepräsidenten und einen Schatzmeister hat. Und genau wie jedes andere Unternehmen sind sie für das Wohlergehen der Genossenschaft verantwortlich. Wenn die Genossenschaft einen finanziellen Zusammenbruch erleidet, können Sie Ihre Wohnungsinvestition insgesamt verlieren.

Was passiert, wenn ich mich für einen Coop entscheide?

Sie erhalten ein Aktienzertifikat und einen eigenen Mietvertrag.

Die Genossenschaft verlangt, dass jeder Genossenschaftsinhaber eine "Wartungsgebühr" zahlt. Wenn Sie eine Eigentumswohnung besitzen, zahlen Sie eine "allgemeine Gebühr". Normalerweise ist die von einem Aktionär gezahlte monatliche Gebühr fast doppelt so hoch wie die von den Eigentümern von Eigentumswohnungen gezahlte Gebühr.

Manchmal "besitzt" eine Genossenschaft nur die Verbesserungen, und eine andere Firma oder Organisation besitzt das Land. Diese Form der Zusammenarbeit ist nicht die normale Situation, existiert aber. Ihr New Yorker Immobilienanwalt sollte Ihnen bei der Entscheidung helfen können, ob Sie eine solche Immobilie kaufen.

Wohin geht die Wartungsgebühr? Wie wird das Geld ausgegeben?

Wenn ein "Unternehmen" (d. H. Eine Organisation oder ein anderes Unternehmen) eine Hypothek der Genossenschaft hält, muss die Genossenschaft eine monatliche Hypothekenzahlung an die Bank leisten. Die den Coop-Eigentümern in Rechnung gestellte "Wartungsgebühr" hilft dem Unternehmen, diese Kosten auszugleichen. Indem jedem Aktionär eine Gebühr pro Aktie berechnet wird, hilft die "Unterhaltsgebühr", die Stadtsteuern auf das gesamte Grundstück zu zahlen und die Kosten für die Instandhaltung des Grundstücks (wie den Superintendenten oder den Portier) zu tragen. Die "gemeinsame Gebühr" für eine Eigentumswohnung hilft die mit der Instandhaltung des Gebäudes verbundenen Kosten ausgleichen. Aufzüge, Malerarbeiten, Sauberkeit und jegliche Landschaftsgestaltung erfordern finanzielle Mittel, ganz zu schweigen von den öffentlichen Bereichen der Wohneinheit.

Es ist wichtig zu beachten, dass die monatliche Gebühr nicht festgelegt ist. Genau wie die Miete kann sie erhöht werden. Beim Kauf einer Eigentumswohnung kaufen Sie jedoch einen Teil des physischen Gebäudes, in dem sich die Wohnung befindet. Sie besitzen dann einen Teil des Gebäudes und erhalten eine Urkunde für das Grundstück, aus der hervorgeht, dass Sie der rechtmäßige Eigentümer sind. Die üblichen Gebühren für Eigentumswohnungen sind in der Regel stabil. Die meisten Genossenschaften verlangen, dass ein Verkäufer vor dem Verkauf eine Genehmigung vom Vorstand erhält. Ebenso muss der Käufer vom Vorstand genehmigt werden, um sicherzustellen, dass der Käufer ein "verantwortlicher" Genossenschaftsinhaber ist. Eine Ausnahme von dieser Situation ist, wenn die Genossenschaft einen besonderen Status als "Sponsoreinheit" hat. Das bedeutet, dass der Sponsor des Gebäudes bei der Umwandlung des Gebäudes in eine Genossenschaft aufgrund der Koop-Umbaupläne das Recht behalten konnte, nicht verkaufte Aktien ohne Genehmigung des Verwaltungsrats zu verkaufen. Wenn Sie das Koop vom ursprünglichen Sponsor kaufen, müssen Sie höchstwahrscheinlich keine Genehmigung des Vorstands einholen. Gleiches gilt für die Untervermietung des Gerätes. In den meisten Fällen benötigen Sie eine Erlaubnis. In einigen Fällen berechtigt Sie der Kauf des Geräts vom ursprünglichen Sponsor möglicherweise zu denselben Rechten und Privilegien wie der Sponsor.

Vor kurzem, nachdem die Treibstoffkosten in die Höhe geschossen waren, stiegen die monatlichen Gebühren vieler Genossenschaften und Eigentumswohnungen. Stellen Sie also beim Kauf eines Coop oder einer Eigentumswohnung sicher, dass Sie die finanziellen Auswirkungen auf die Zukunft verstehen. Fragen Sie nach den Finanzinformationen, bevor Sie unter dem Strich unterschreiben.

Soll ich ein Ein- oder Mehrfamilienhaus kaufen?

Eines der häufigsten Dilemmata beim Kauf eines Eigenheims ist der Kauf eines "Einfamilienhauses" oder eines "Mehrfamilienhauses". Der gesunde Menschenverstand schreibt vor, dass ein Einfamilienhaus Sie deutlich weniger kostet als ein Mehrfamilienhaus und dementsprechend zu schätzen weiß. Was sind die Vorteile? Der damit verbundene Frieden ist für manche verlockend. Sie müssen sich nicht mit der Vermietung an Fremde und den Kopfschmerzen befassen, einen Vermieter einzustellen (oder zu sein). Auf der anderen Seite dieses Arguments kann ein Mehrfamilienhaus jedoch ein finanzielles Plus sein: Die Mieteinnahmen helfen bei den monatlichen Hypothekenzahlungen und machen das Eigentum finanziell weniger belastend.

Wie kann mir ein Immobilienmakler helfen?

Normalerweise ist die erste Person, mit der Sie beim Kauf oder Verkauf von Grundstücken oder Wohngebäuden direkten Kontakt haben, ein Immobilienmakler. Die meisten Leute benutzen sie, anstatt es selbst zu tun. Der Agent arbeitet für seinen Vorgesetzten und wird als "Makler" bezeichnet. Die Art der Beziehung, die Sie zum Agenten haben, kann einen großen Einfluss darauf haben, wie gut Sie als Käufer oder Verkäufer den anfänglichen Prozess und die Transaktion verstehen. Zwei wichtige Punkte: Agenten können normalerweise gute Ratschläge und Vorschläge zu Ihrem Kauf oder Verkauf geben. Da sie sowohl auf den Immobilienmärkten als auch auf ihrem Gebiet gut ausgebildet sind, können sie Ihnen frühere Leistungen für eine bestimmte Immobilie liefern. Obwohl der Agent für Sie zu arbeiten scheint, arbeiten sie normalerweise für den Verkäufer, sofern dies nicht ausdrücklich vereinbart wurde!

Was ist ein Binder? Warum ist es wichtig?

Ein Ordner (auch als "Kaufangebot" bezeichnet) ist das erste Dokument, das durch eine minimale Geldeinzahlung gesichert ist. Normalerweise unterschreiben Sie einen Ordner in dem Moment, in dem Sie dem Verkäufer ein Kaufangebot unterbreiten. Dies sagt dem Verkäufer, dass Sie den Kauf ernst nehmen. Sobald der Binder-Vertrag abgeschlossen ist, wird der Immobilienmakler oder Makler ihn dem Verkäufer vorlegen. Bei Annahme wird die Immobilie potenziellen Käufern nicht mehr gezeigt. Es ist wichtig zu beachten, dass der Binder im Gegensatz zu einem Kaufvertrag zeitlich begrenzt ist. Sofern im Ordner nicht angegeben ist, welches Geld zurückerstattet werden soll, verfällt es unter den meisten Umständen.

Was muss ich über den "Kaufvertrag" wissen?

Der Kaufvertrag ist die erste formale Phase des Kauf- und Verkaufsprozesses. Wenn Sie einen New Yorker Immobilienanwalt beauftragt und ein akzeptables Angebot abgegeben haben, unterzeichnen Sie und der Verkäufer zu diesem Zeitpunkt einen Kaufvertrag. Der New Yorker Immobilienanwalt des Verkäufers erstellt normalerweise den Vertrag, und der New Yorker Immobilienanwalt des Käufers überprüft den Vertrag, um sicherzustellen, dass Sie vor künftigen Problemen (sowohl rechtlichen als auch Wohnproblemen) geschützt sind.

Es ist auch wichtig zu beachten, dass der Verkäufer bei Vertragsunterzeichnung eine "Anzahlung" erhält, die der New Yorker Immobilienanwalt des Verkäufers auf einem speziellen Konto namens "Escrow" führen muss. Der New Yorker Immobilienanwalt des Verkäufers ist dazu nach ethischen Regeln verpflichtet. Keine Sorge: Der gesamte Betrag wird natürlich dem Käufer gutgeschrieben und beim "Closing" auf den endgültigen Restbetrag angerechnet.

Der größte Fehler, den ein Käufer oder Verkäufer machen kann, ist die Unterzeichnung eines Kaufvertrags, bevor er eine angemessene rechtliche Vertretung erhält. Ein Kaufvertrag ist eine Vereinbarung zum Kauf und Verkauf der Immobilie. Sobald es unterschrieben ist, wird es ein juristisches Dokument. Wenn Sie Ihre Meinung ändern und die Bedingungen der Vereinbarung ändern möchten oder wenn Sie die Transaktion insgesamt beenden möchten, befinden Sie sich in einer äußerst frustrierenden rechtlichen Bindung. Aus diesem Grund ist während des gesamten Prozesses ein erfahrener New Yorker Immobilienanwalt erforderlich, insbesondere zu Beginn. Der Kaufvertrag bestimmt genau, wie die Transaktion ablaufen wird. Es gibt an, wie Zahlungen getätigt und eingezogen werden, und enthält alle wichtigen Details. Teilen Sie Ihrem New Yorker Immobilienanwalt jedes Detail mit, das Ihrer Meinung nach für Ihre Absichten wichtig und wesentlich ist. Zum Beispiel verkaufen Sie vielleicht eine andere Immobilie und kaufen gleichzeitig ein Haus. Da der Verkauf Ihrer Immobilie eine Bedingung ist, ist diese Bedingung ein wichtiges Detail, das Sie Ihrem New Yorker Immobilienanwalt mitteilen sollten, da die andere "Partei" Ihr Angebot möglicherweise nicht angenommen hat, wenn sie eine solche Bedingung gekannt hätte.

Ein weiteres Problem, das manchmal auftaucht, ist das Problem der Belegung. In der Regel wird ein Haus leer verkauft. Wenn Sie jedoch die bestehenden Mieter behalten möchten, ist es eine gute Idee, dies Ihrem New Yorker Immobilienanwalt mitzuteilen (vorausgesetzt, es handelt sich nicht um einen Neubau). Dies allein kann Ihnen Zeit und Ärger bei der Anmietung des Mieters ersparen Eigentum später.

Sollte ich als Verkäufer mein Haus inspizieren lassen?

Hausinspektionen können manchmal das Geschäft machen oder brechen. Ein New Yorker Immobilienanwalt kann eine Bedingung im Kaufvertrag festlegen, die es dem Käufer ermöglicht, den Kauf der Immobilie zu verweigern, wenn der Hausinspektor feststellt, dass die Struktur physisch nicht einwandfrei ist. Termitenprobleme oder Anzeichen anderer holzzerstörender Insekten sind gute Gründe für einen Käufer, vom Vertrag zurückzutreten. In solchen Fällen gibt der Verkäufer normalerweise die Anzahlung des Käufers zurück und jeder geht vom Tisch weg. Hausinspektionen sind relativ bequem, kostengünstig und sparen viel Zeit und Geld.

Finden Sie einen New Yorker Immobilienanwalt?

Wenn Sie nach einer rechtlichen Vertretung suchen, möchten Sie vor allem einen Immobilienanwalt in New York, bei dem Sie sich wohl fühlen. Wenn Sie sich bei einem bestimmten New Yorker Immobilienanwalt nicht wohl fühlen, besteht die Möglichkeit, dass Sie keine gute Arbeitsbeziehung haben.

Ein erfahrener New Yorker Immobilienanwalt, mit dem Sie sich wohl fühlen, kann sehr hilfreich sein, um das Geheimnis des Kaufs oder Verkaufs von Immobilien in New York zu erklären und zu reduzieren. Ihr New Yorker Immobilienanwalt kann den Kaufvertrag prüfen und vorbereiten, die Eigentumsversicherung bestellen und wichtige Teile der Transaktion durchführen. Stellen Sie sicher, dass die Immobilie, die Sie kaufen, keine nicht genannten Grundpfandrechte hat. Wenn sie existieren, kann Ihr New Yorker Immobilienanwalt dafür sorgen, dass sie vor dem Abschluss zufrieden sind.

Das Letzte, was Sie brauchen, ist, Zweifel und Fragen zu Ihrer Transaktion zu haben. Sie möchten sicherstellen, dass Sie nach der Unterzeichnung und Beglaubigung aller Dokumente verstehen, was gerade passiert ist, und dass Sie sicher sind, dass alles korrekt durchgeführt wurde.

Wann sollte ich den Deal abschließen?

Der Abschluss ist der Höhepunkt der Transaktion. Der New Yorker Immobilienanwalt des Käufers ist normalerweise der Zirkusdirektor, der den Zeitpunkt und den Ort des Abschlusses koordiniert. Zum Abschluss treffen sich die Parteien, um den Deal abzuschließen. Normalerweise sind die Parteien, die Sie auf dem Treffen sehen, der Verkäufer und sein New Yorker Immobilienanwalt, der New Yorker Immobilienanwalt der Bank und der Titelvertreter. Was am Schlusstisch passiert, kann in drei Hauptschritte unterteilt werden:

Die Bank gewährt dem Käufer das Darlehen und im Gegenzug gibt der Käufer der Bank ein Interesse an der Immobilie (Hypothek)

Der Käufer übergibt das Darlehen an den Verkäufer und erhält vom Verkäufer eine Urkunde

Die Titelfirma stellt sicher, dass der Verkäufer tatsächlich das Eigentum besitzt, das sie übertragen

Sofern keine ernsthaften offenen Fragen vorliegen, kann der Abschluss ca. 2-3 Stunden dauern. Zu diesem Zeitpunkt sollte der Käufer vor dem Abschluss eine Hausbesitzer-Versicherung abgeschlossen haben. Da nicht alle Versicherungsunternehmen die gleichen Preise für den Wiederbeschaffungswert eines Hauses berechnen, möchten Sie möglicherweise vor dem Abschluss einkaufen.

Schließlich ist es immer ein oder zwei Tage vor der Schließung eine gute Idee, einen Spaziergang durch das Anwesen zu machen, um sicherzustellen, dass es sich in dem Zustand befindet, in dem Sie es gekauft haben.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Odalis Encarnacion

Tipps für Immobilienfotografie für Makler – Machen Sie es nicht selbst, Sie verlieren Ihren Provisionsscheck

Ich habe es selbst gemacht; Ich habe Bilder aufgenommen, die ich für großartig hielt, und sie für meine Online-MLS-Liste verwendet. Meine Kunden fanden sie in Ordnung und ich fand sie in Ordnung, bis ich vor einigen Jahren als Einkäufer in Seattle anfing.

Ich habe mit über 40 verschiedenen Käufern pro Woche zusammengearbeitet und jeden Tag hörte ich: "Haben Sie diese Auflistungsbilder gesehen? Wir wollen dieses Haus auf keinen Fall sehen, es ist eine Müllkippe! Weiß der Auflistungsagent, wie schlecht sie sind?" Offensichtlich hat der Listing Agent nichts für Immobilienfotografie ausgegeben.

Meine Käufer würden auch einige großartige Fotos sehen und möchten an diesem Nachmittag das Haus besichtigen. Wir würden eintreten und sie würden sich fragen, ob es dasselbe Haus war, das sie online gesehen hatten. Sie fühlten sich betrogen, weil die Bilder nichts mit dem echten Zuhause zu tun hatten. (aber zumindest der Listing Agent brachte Käufer dazu, durch das Haus zu gehen).

Es kam alles auf die Auflistung der Bilder an, die sie online gesehen haben. Das ist unverzichtbares Marketing für Listings! Geben Sie den Käufern ein großartiges Bild und sie werden an diesem Tag ins Haus springen. Geben Sie ihnen ein "Do-it-yourself" -Bild und sie ziehen in das nächste Haus. Die Auflistungsbilder machen den Unterschied, besonders wenn Sie ein paar Dollar für professionelle Immobilienfotografie ausgeben!

Selbst wenn die Bilder der Auflistung besser waren als das eigentliche Haus, wissen Sie was? Es hat immer noch die Käufer drinnen! Das ist Ihr Ziel als Listing Agent. Holen Sie sich so viele Vorführungen wie möglich. Professionelle Immobilienfotografie macht das möglich.

Mit mehr als 80% der Käufer, die jetzt online suchen, sind die Auflistungsfotos das erste, was sie betrachten und auf dem ihre ersten Eindrücke basieren.

Wie viel Geld für verlorene Provisionen vermissen Sie Ihrer Meinung nach, weil Sie nicht ein paar hundert Dollar für professionelle Immobilienfotografie ausgeben werden?

Wenn Sie die gut investierten Marketing-Dollars für professionelle Immobilienfotografie ausgegeben haben …….

  1. Sie könnten zufriedenere Kunden haben, weil sich das Haus schneller verkaufte.
  2. Sie hätten mehr Geld verdienen können, weil Sie den Verkaufspreis nicht senken mussten, als die Auflistung auf dem Markt abgestanden war.
  3. Sie könnten aufgrund der schnelleren Verkäufe, der besser aussehenden Angebote und der zufriedeneren Kunden wie ein Top-Produzent in der Region aussehen. Ihr Gesamtbild wird verbessert, große Zeit!

Ist es nicht lustig, wie sich ein so kleiner Aspekt Ihres Geschäfts auf das Ganze auswirken kann? Immer wenn Sie feststellen, wie sich ein Problem auf Ihren Nettogewinn auswirkt, werden Sie munter, oder?

Jetzt gib mir nicht die Entschuldigung, dass es zu teuer ist, weil es nicht ist. Betrachten Sie es als Marketing- und Werbekosten, denn genau das ist es. Und Immobilienfotografie ist eines der besten Dinge, für die Sie Ihre Marketing-Dollars ausgeben können.

Sie haben ein paar Möglichkeiten ……..

Sie könnten sich einen Fachmann für Immobilienfotografie in Ihrer Nähe schnappen und ihm 50 bis 200 US-Dollar anbieten, um zu Ihrem Eintrag zu kommen und einige fantastische Fotos zu machen. Stellen Sie sicher, dass sie erstklassig sind, über die richtige Ausrüstung verfügen und das Ziel dieser Fotos verstehen. Sie möchten nicht für Immobilienfotografie bezahlen, die nicht besser ist als Ihre eigene.

Sie können sich auch an ein Unternehmen wie Vicaso.com wenden, das ausschließlich Immobilienfotografie betreibt. Ihr Geschäft ist es, Fotos für Immobilienmakler aufzulisten!

Sie können Ihr Fotoshooting auf der Website planen, etwa 200 US-Dollar bezahlen und die faszinierendsten Fotos erhalten, die Sie jemals sehen werden. Selbst wenn Sie ein Crack-Haus zum Verkauf anbieten, wird es aufgrund der Immobilienfotografie wie ein Palast aussehen.

Ich sage dir; Sparen Sie nicht an Ihrer Immobilienfotografie. Betrachten Sie die Kosten als Investition. Wenn Sie 200 US-Dollar für professionelle Immobilienfotografie ausgeben und in diesem Jahr weitere 20.000 US-Dollar an Provisionen aus schnelleren Verkäufen, mehr Kunden und höheren Listenpreisen zurückerhalten würden, wäre das nicht wert? Darauf kannst du wetten!

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Josh F. Sanders

Zum Verkauf durch Eigentümer Auflistungen

Der Verkauf Ihres Eigenheims ohne Makler wird immer weniger beliebt. Dies ist überraschend, wenn man bedenkt, dass die Hauswerte in die Höhe geschossen sind und die Provisionen mit ihnen gestiegen sind.

Das zu sparende Geld kann bedeutend genug sein, um zu versuchen, Ihr Haus selbst zu verkaufen. Besonders wenn der Markt in den meisten Regionen des Landes historisch niedrige Zinsen und eine hohe Nachfrage aufweist.

Um Ihr Haus jedoch selbst zu verkaufen, fehlt Ihnen das wichtigste Marketinginstrument, das Ihnen zur Verfügung steht. Der Multiple Lisitngs Service (MLS) des Maklers.

70% aller Käufer von Eigenheimen beginnen im Internet. Deshalb ist es wichtig, dass Sie in der MLS sind. Die Herausforderung bestand jedoch immer darin, dass Sie bei einem Makler einen Vertrag mit einem Makler abschließen müssen, der 6% Ihres Verkaufspreises beträgt.

Also, wenn Ihr Haus 399.000 Dollar wert ist. Sie würden 6% für Ihre Verkaufsprovisionen ausgeben. Ganz zu schweigen von Ihrem Titel, Ihrem Treuhandkonto und anderen Ausgaben.

Wenn Sie also Ihr Haus alleine verkaufen, können Sie mindestens 23.940 USD (399.000 USD x 6%) sparen.

Aber lasst uns realistisch werden. Die meisten Käufer arbeiten mit einem Makler zusammen.

Sie geben also mindestens 2% bis 3% für die Käuferprovision aus.

Ich sage, Sie werden Geld ausgeben, denn selbst wenn der Käufer den Makler als Käufer-Makler bezahlt, wird dies immer noch ein niedrigeres Angebot widerspiegeln, das die Provision berücksichtigt. Sie zahlen also indirekt für die Provision – ja?

Darüber hinaus werden Sie feststellen, dass Sie durch die Teilnahme an der MLS einen viel besseren Zugang zu Ihrem Markt haben.

Wie machst du das? Nun, abhängig von Ihrem Bundesstaat können Sie Ihr Haus für eine Pauschalgebühr von nur 500 US-Dollar auflisten. Sie werden jedoch in der MLS ohne Service aufgeführt.

Sie erhalten jedoch die Reichweite aller Käufer-Broker, die die MLS abonnieren, und sparen dennoch 2% – 3% des Preises.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Tim O’Keefe

Wie jeder Immobilienmakler aus Zwangsvollstreckungen neue Leads und Listings generieren kann

Der Titel dieses Artikels ist eine ziemlich kühne Aussage, aber wenn Sie mir heute ein paar Minuten Ihrer Zeit einräumen, zeige ich Ihnen, wie Sie eine brandneue Immobilien-Nische nutzen können, die die meisten Makler nicht nutzen. Ich weiß nichts darüber. Es ist nicht so, dass sie sich dessen nicht bewusst sind; Es ist nur so, dass sie nicht zwei und zwei zusammengefügt haben.

Diese neue Quelle von Immobilien führt könnte weitere 100 – 600 neue, sehr motivierte (Verkäufer-) Leads bedeuten, die dringend Ihre professionelle Hilfe benötigen. Und das nur für einen Markt von 100.000 Häusern. Ihr Markt könnte noch mehr haben.

Warum war diese Gelegenheit noch nicht verfügbar?

Nun, vorher waren nicht alle Stücke verfügbar. Heute ist die Technologie vorhanden, die schlüsselfertigen Business-in-a-Box-Trainingssysteme sind verfügbar, und der Markt für dieses Geschäft ist sehr reif und wächst.

Zwangsvollstreckungen werden die nächste große Sache in Real Estate Leads sein

Wir werden oft von unseren Newsletter-Abonnenten von Coaches Corner {tm} (350.000+) gefragt: "Was wird die nächste große Sache für Immobilienmakler sein?"

Nun, wenn Sie mir diese Frage speziell gestellt haben Generierung von Immobilien-LeadsWürde ich sagen müssen Zwangsvollstreckungen & PreForeclosures werden das nächste große Ding für sein Neue Generierung von Immobilien-Leads.

Sie haben wahrscheinlich bereits gehört, dass Immobilien-Zwangsvollstreckungen ab April 2007 (veröffentlicht von RealtyTrac® – der führenden Online-Behörde für Zwangsvollstreckungsdaten) im April 2007 landesweit um 62% gestiegen sind. Einige Bundesstaaten sind um bis zu 62% gestiegen bis zu 3.325% (New Hampshire).

Zwangsvollstreckungsraten für Immobilien steigen weiter

Kürzlich hat USA Today einen Artikel über die Tatsache gedruckt, dass 75% der neuen Hypotheken in Kalifornien No-Doc-Kredite sind (einige Branchenexperten nennen sie Lügnerkredite). Diese No-Doc-Kredite ermöglichen es dem Hausbesitzer, das angegebene Einkommen zu verwenden, und ermöglichen ihm häufig, mehr Geld bei höheren Schulden-Einkommens-Verhältnissen zu leihen, als dies traditionell möglich wäre. Die No-Doc-Kredite sind in den letzten Jahren sehr verbreitet geworden und werden mittlerweile landesweit weit verbreitet.

Meiner Meinung nach handelt es sich bei den meisten dieser Lügnerkredite um Immobilien-Zwangsvollstreckungen im Embryo. Es ist wahrscheinlich nur eine Frage der Zeit, bis die Hausbesitzer in Schwierigkeiten geraten und in die Zwangsvollstreckung geraten.

Jedes Jahr über eine Million Immobilien-Zwangsvollstreckungen

Laut RealtyTrac®, mit dem wir eine exklusive Partnerschaft geschlossen haben, wird die Anzahl der Zwangsvollstreckungen in diesem Jahr wahrscheinlich 1,2 Millionen überschreiten, wenn wir in diesem Tempo weitermachen. Lesen Sie die vollständige Pressemitteilung vom 15. Mai 2007 zum US-Marktbericht von RealtyTrac® über Zwangsvollstreckungen Klicke hier.

Für einen durchschnittlichen Immobilienmakler in einem Markt mit 100.000 Haushalten bedeutet dies, dass pro Monat etwa 127 neue Immobilien in einen Zustand der Zwangsvollstreckung geraten. In einigen der weniger durchschnittlichen Bezirke werden pro Monat 431 neue Zwangsvollstreckungen für dieselben 100.000 Haushalte vorgenommen. Das bedeutet also, dass es pro 100.000 Haushalte 14 neue Immobilien-Abschottungslisten pro Tag geben wird.

Wenn Sie die Informationen des Hausverkäufers rechtzeitig hätten und für diesen speziellen Lead-Typ gerüstet wären, könnte dies in einem Markt mit 100.000 Haushalten jeden Monat 100 bis 500 brandneue Leads bedeuten.

Die meisten Immobilienmakler wissen nicht, wie sie mit potenziellen Kunden in der Zwangsvollstreckung umgehen sollen, und betrachten sie normalerweise als Junk-potenzielle Kunden. Wenn Sie ein Experte für Immobilien-Zwangsvollstreckungen werden, gibt es in dieser Nische kaum Konkurrenz für Sie.

Wenn Sie das mit einem sehr hoch motivierten Hausverkäufer kombinieren, haben Sie ein Rezept für den Erfolg der neuen Lead-Generierung.

Kennen Sie die Abschottungsrate Ihres Staates? Wenn es nur Im nationalen Durchschnitt haben Sie 1 Abschottung für jeweils 783 Haushalte wie ein Großteil des Landes? Wie viele Haushalte haben Sie auf Ihrem Markt und was bedeutet das für Zwangsvollstreckungen? Eine ganze Menge, egal wo du wohnst!

Die Abschottungsraten steigen fast überall und es gibt bereits eine enorme Menge potenzieller Leads für Sie, wo Sie leben. Ergreifen Sie also Maßnahmen und statten Sie sich mit so vielen Informationen wie möglich über Abschottungen von Immobilien aus. Mithilfe dieser Informationen können Sie eine brandneue Nische in Bezug auf Immobilien-Zwangsvollstreckungen in Ihrer Region erschließen und Ihr Immobiliengeschäft ausbauen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Dan Matejsek

Suche nach Häusern zum Verkauf, die Ihren Spezifikationen entsprechen

Wenn Sie ein neues Haus kaufen möchten, sollten Sie mehrere Bereiche berücksichtigen. Sie sollten den Stil, die Größe, die Nachbarschaft und die Kosten der zum Verkauf stehenden Häuser berücksichtigen, in denen Sie suchen. Dies sind die normalen Bereiche, an die Sie denken möchten, wenn Sie nach dem richtigen Haus suchen.

Der Stil eines Hauses ist etwas, an das jeder denkt, auch wenn er es nicht merkt. Sie werden vielleicht nicht erkennen, dass es Ihnen wichtig ist, ein Handwerkerhaus oder ein Cape Cod zu sein, aber die Realität ist, dass wahrscheinlich jeder eine Vorliebe für einen bestimmten Wohnstil hat. Einige Stile sind möglicherweise leichter zugänglich als andere, daher ist möglicherweise einige Arbeit erforderlich, um bestimmte Stile zu finden. Eine weitere Überlegung mit dem Stil wird sein, ob Sie Familienmitglieder mit besonderen Bedürfnissen haben oder nicht. Wenn dies der Fall ist, können Sie nach Häusern suchen, die nur ein Erdgeschoss haben.

Die Größe eines Hauses ist eine weitere Überlegung, wenn Sie Häuser zum Verkauf suchen. Wenn Sie eine Familie haben, möchten Sie vielleicht eine gewisse Menge Platz für Ihre ganze Familie. Vielleicht möchten Sie einen zusätzlichen Platz für Gäste oder sogar einen ganzen Apartmentbereich für sie haben. Möglicherweise möchten Sie viel Speicherplatz haben, daher können Sie sich für einen vollständigen Keller entscheiden, der hauptsächlich für die Speicherung vorgesehen ist.

Die Nachbarschaft ist etwas anderes, über das Sie nachdenken müssen, wenn Sie Häuser zum Verkauf suchen. Viel hängt davon ab, warum Sie ein Haus haben, in dem Sie es haben möchten. Wenn Sie Single sind und in der Innenstadt arbeiten, suchen Sie möglicherweise nach einem Loft in der Nähe der Arbeit. Wenn Sie Kinder haben, möchten Sie vielleicht ein Zuhause in der Nähe der Schule und in einer sicheren Nachbarschaft. Wenn Sie im Ruhestand sind, wählen Sie möglicherweise eine ruhige Wohngegend, die für eine junge Familie zu teuer wäre.

Die Kosten sind etwas anderes, das Sie prüfen sollten, wenn Sie sich Häuser zum Verkauf ansehen. Sie müssen sich Ihr Budget ansehen, um zu entscheiden, ob Sie sich die Hypothek auf das Haus leisten können, die Sie für sich und / oder Ihre Familie haben möchten.

Nachdem Sie sich mehrere Bereiche angesehen haben, werden Sie hoffentlich die Häuser zum Verkauf finden, die den Bedürfnissen entsprechen, die Sie für Sie und Ihre Familie haben. Es wird einige Nachforschungen erfordern, aber Sie sollten in der Lage sein, alle Informationen zu erhalten, die Sie benötigen, wenn Sie daran arbeiten.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Alfred Ardis

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close