Wie schnell wird Ihre Katze wachsen – die wichtigen Stationen im Leben einer Katze

Kostenlose Immobilienbewertung

Genauso wie ein Kind zu haben, kann es unglaublich erfüllend sein, wenn Sie ein Kätzchen in Ihre Familie bringen und beobachten, wie es aufwächst. Es dauert nur ein Jahr, bis Ihr süßes kleines Kätzchen zu einer Katze reift. Es scheint schwer zu glauben, aber es wird schnell passieren. Vorbereitet sein ist hier das Ziel. Was sind also die wichtigsten Meilensteine ​​für eine junge Katze?

Die ersten Momente

Kätzchen werden blind geboren und sind vollständig von ihrer Mutter abhängig. In den ersten Schritten müssen wir essen lernen und dann wachsen. Die Augen des Kätzchens werden sich öffnen und er möchte erforschen. Mit vier Wochen tobt er mit seinen Geschwistern wackelig herum. Zu diesem Zeitpunkt kann er anfangen, die Verwendung der Katzentoilette zu erlernen und sollte zu einem sozialen Tier werden. In der Wildnis wird die Mutter des Kätzchens anfangen, seine Ernährung mit toten Mäusen und anderen kleinen hübschen Tieren zu ergänzen. Vielleicht möchten Sie ihm aber etwas weiches Kätzchenfutter oder Trockenfutter geben, das mit Wasser ein wenig aufgeweicht wird.

Sechs Wochen

Er ist jetzt sechs Wochen alt und ist mehr als bereit, das Haus zu erkunden. Wenn er drinnen ist, zieht er von Raum zu Raum. Ein wildes Kätzchen wird seiner Mutter folgen, wenn sie mit den anderen Katzen rumhängt. Diese Katzen erhalten zwar noch Mäuse von ihrer Mutter, sind aber nicht mehr tot. Stattdessen muss das Kätzchen lernen, das Tier zu jagen. Diejenigen, die acht Wochen alt sind, werden vollständig von ihrer Mutter entwöhnt und sind bereit, in ein neues Zuhause zu gehen.

Die nächsten Monate

In den nächsten Monaten werden die Katzen sehr schnell wachsen. Sie müssen sie zu diesem Zeitpunkt einnehmen, damit sie gesund und kräftig sind. Sie werden anfangen zu lernen, was sie tun müssen, um mit ihrer Familie zu leben, und lernen, welche Verhaltensweisen in Ordnung sind. Sie können Ihrem Kätzchen jetzt seinen Namen sowie einige einfache Befehle beibringen. Wenn die Katze lange Haare hat, stellen Sie sicher, dass Sie sich daran gewöhnen, dass Sie sie pflegen können, obwohl das Fell der Katze noch nicht gebürstet werden muss.

Manchmal entwickeln Katzen plötzlich eine schlechte Einstellung. Ob Sie es glauben oder nicht, dies ist eine jugendliche Bühne für sie. Dies geschieht, wenn die Katze vom Kätzchen zur reifen Katze wird. Klingt wie Kinder, oder? Dies geschieht im fünften bis sechsten Monat und kann dauern, bis die Katze ein Jahr alt ist. Sie werden immer noch spielerisch sein, werden aber möglicherweise zu aggressiv gespielt. Wenn Ihre Katze im Alter von sechs Monaten nicht kastriert wird, ist sie jetzt reif genug, um sich fortpflanzen zu können. Das Neutralisieren der Katze wird dazu beitragen, dass diese Stufe ihrer Entwicklung reibungsloser verläuft. Mit sechs Monaten sieht die Katze so aus, wie sie als Erwachsener aussehen wird, auch wenn sie noch größer werden kann.

Erwachsensein

Genau wie Menschen werden erwachsene Katzen weiterhin Stadien durchlaufen. Diese Stufen lassen sich jedoch sehr leicht bewältigen. Und im Gegensatz zu der Midlife-Crisis, die Sie möglicherweise haben, wird die Katze in diesem Alter wahrscheinlich nicht zum Kauf eines Sportwagens gehen!

Wenn Sie sich um die Gesundheit Ihres Kätzchens kümmern, während es zu einer erwachsenen Katze heranwächst, haben Sie eine erfüllende Beziehung, die sowohl Sie als auch die Katze sehr zufrieden stellt.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent


Source by Niall Kennedy