So maximieren Sie den Wiederverkaufswert Ihres Eigenheims

Kostenlose Immobilienbewertung

Wir lieben die Idee, ein Eigenheim zu bauen, oder? Ein individuelles Zuhause soll Ihre spezifischen Wünsche und Bedürfnisse erfüllen. Diese Art der Wahlfreiheit gibt uns die Freiheit, ein Zuhause nach Herzenslust zu gestalten, aber es kann auch unser schlimmster Feind sein. Zum Zeitpunkt des Baus können Sie nur an das denken, was Sie gerade brauchen. Sie wohnen jedoch möglicherweise nicht immer in diesem Haus, richtig? Was passiert 10-15 Jahre später, wenn Sie sich entscheiden, umzuziehen? Haben Sie sich den Kopf abgeschnitten, indem Sie schlechte Designkonzepte gewählt haben? Das ist durchaus möglich, und das ist oft der Fall. Ihr eigener Homebuilder versucht jeden Ihrer Wünsche zu erfüllen, und er möchte nicht darauf hinweisen, dass Sie nicht wissen, was Sie tun. Oft erfahren Sie es nicht, bis es zu spät ist. Hier einige häufige Fehler, die Hausbesitzer beim Bau ihrer eigenen Häuser machen.

Niche Homes

Es ist erstaunlich, was Sie als Custom Home Builder sehen. Die Dinge, die die Menschen schaffen, sind großartig für sie, aber nicht so großartig für andere. Sie sollten zwar ganz nach Ihrem Geschmack bauen und ein ideales Zuhause schaffen, aber Sie sollten sich nicht zu weit von den herkömmlichen Standards entfernen. Vielleicht denken Sie vielleicht, Sie möchten nur ein großes Schlafzimmer, wenn Ihr 4.000 Quadratmeter großes Zuhause zu Hause ist, aber die Wahrscheinlichkeit, dass ein großes Haus an eine größere Familie weiterverkauft wird. Ein Schlafzimmer wird ihnen nicht viel nützen. Versuchen Sie, den gesunden Menschenverstand zu nutzen und Ihren individuellen Wohnbedürfnissen Rechnung zu tragen.

Bad Location

Wenn es um den Wiederverkaufswert geht, ist eines sicher: Lage ist wichtig! Ihr Traum ist zwar ein großes ländliches Eigenheim, das 80 km von der nächsten Metropolregion entfernt ist, Sie glauben jedoch, dass dies einen negativen Einfluss auf Ihren Wiederverkaufswert haben wird. Die meisten Menschen möchten in Convenience-Bereichen leben. Versuchen Sie, einen Ort auszuwählen, der als Kompromiss betrachtet werden kann. Recherchieren Sie ein wenig, um einige Hintergrundstatistiken für die Nachbarschaft zu erhalten, in der Sie einbauen möchten. Wie viele neue Eigenheimbesitzer gibt es beispielsweise jährlich? Wie groß sind Familien? Was ist das Durchschnittseinkommen? Wo sind die nächsten Lebensmittelgeschäfte? Wo sind die nächsten Einkaufszentren? Versuchen Sie von hier aus, eine fundierte Entscheidung darüber zu treffen, wo Sie Ihr Haus bauen möchten.

Maximieren Sie Ihre Verkaufsräume

Wenn sich Leute auf dem Markt befinden, um Häuser zu kaufen, zwei davon Die Zimmer, auf die sie am meisten Wert legen, sind das Hauptschlafzimmer / Badezimmer und die Küche. Die Menschen lieben große, maßgefertigte Küchen mit hochwertiger Konstruktion. Granit- und Edelstahldesigns locken vor allem neue Käufer von Eigenheimen an. Versuchen Sie in Bezug auf das Hauptschlafzimmer große, offene Räume mit höheren Decken und möglicherweise einen begehbaren Kleiderschrank zu schaffen. Die Installation von Whirlpool-Badewannen und seiner und ihrer Eitelkeiten in diesem Raum ist für den Wiederverkaufswert immer großartig.

Dies sind nur einige Tipps, die sicherstellen, dass Ihr Zuhause nicht nur komfortabel und realistisch für Sie ist. aber auch für andere. Das Letzte, was jeder möchte, ist, ein zu langes Zuhause auf dem Markt zu haben, insbesondere wenn es auf unsere eigenen Fehlentscheidungen zurückzuführen ist. Wenn Sie Ihr individuelles Zuhause bauen, planen Sie sowohl für die Zukunft als auch für die Gegenwart.

Was ist meine Immobilie wert

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by Ginger K. Heise