Die kurze Geschichte der Chickering Brothers Piano Company

Kostenlose Immobilienbewertung

Die Chickering Brothers aus Chicago stammten aus den frühen 1900er Jahren. Obwohl sie so kurze Zeit im Geschäft waren, machten sie es durch die Schaffung eines der besten Klaviere, die meines Erachtens unter dem Namen "The Acoustigrande" entstanden sind, aus.

Das Patent offenbart, dass sie den Blickwinkel verändert haben des Rückens des Klaviers, um ein breiteres Resonanzboden zu schaffen. Der Zauber war, dass es nicht größer aussah.

Chickering Brothers, was nicht mit der Chickering & Sons Piano Company aus Boston verwechselt werden sollte. Die Chickerings beider Firmen waren miteinander verwandt, und Clifford Chickering hatte sogar sieben Jahre lang in der Fabrik von Chickering and Sons gearbeitet, bevor er seine eigene Firma gründete.

Er wurde aufgefordert, eine Zeichnung von Frank Chickering zu beenden (Onkel und Besitzer von Chickering & Sons) arbeitete vor seinem Tod an. Clifford hat einige Neuerungen in die Zeichnung der Acoustigrande aufgenommen.

Neben der Breite bietet es auch eine neue Art der Verjüngung der Felge an die Verjüngung des Resonanzbodens, um den Ton zu verbessern.

Clifford wurde sehr geschickt in der Klavierakustik, und er beschließt, sich zu trennen, und er zieht mit seinen Brüdern nach Chicago.

Eine Tragödie, nachdem Clifford, sein Bruder Fred und Wallace gestorben sind Gleichzeitig verurteilt die Stadt Chicago das Chickering-Gebäude wegen Straßenverbreiterung. Während er mit seinen Onkeln hart um die Verwendung des Chickering-Namens im Zusammenhang mit der Klavierherstellung kämpfte, verkaufte er seine Firma an Ampico und kehrte schließlich zu Chickering and Sons zurück, um deren Vizepräsident zu werden. [19459002

Clifford war eine wichtige Kraft, um die Chickering and Sons Piano Company nach dem Tod von Frank Chickering weiterzuentwickeln. Aufgrund der wirtschaftlichen Bedingungen des bevorstehenden Ersten Weltkrieges wird das Unternehmen 1908 eingestellt und verkauft Ampico. Ampico nutzte den Gebrauch und die Rechte des Chickering-Namens gut aus, aber die Pianos waren weniger teuer. Ich habe auch ein von Ampico produziertes Chickering Brothers-Klavier gesehen, und auch dies war eine sehr kostengünstige Version, die dem ursprünglichen Design nicht würdig war

Wenn Sie jemals einem Original-Chickering Brothers-Klavier begegnen oder dieses besitzen, wissen Sie bitte Es war ein ganz besonderes Design und ist sehr wert zu restaurieren.

Es ist eines der wenigen Klaviere aus der Vergangenheit, auf das ich gestoßen bin. Es war besser als die meisten heute gebauten Klaviere.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent


Source by Chris Chernobieff