7 Top-Tipps für den Erfolg des Autoverkäufers oder der Verkäuferin

Kostenlose Immobilienbewertung

Angesichts der Tatsache, dass Autoverkäufe im Jahr 2000 19% des US-Gesamtumsatzes ausmachen (Quelle: US Small Business Administration), viele Menschen kaufen Autos, was bedeutet, dass viele Leute Autos verkaufen. Darüber hinaus sind die Neuwagenverkäufe von 63,4% im Jahr 1989 auf 60% im Jahr 1999 zurückgegangen. Der Verkauf von Autos ist nicht einfach, da viele von ihnen immer noch eine negative Vorstellung von Autoverkäufern haben. Hoffentlich helfen Ihnen diese 7 Tipps, mehr Autos zu verkaufen.

  1. Zuerst und vor allem müssen Sie sich selbst als Unternehmen vorstellen. Autoverkäufer arbeiten in einem Autohaus, die meisten arbeiten jedoch auf Lohn- und Provisionsbasis. Wenn Ihre Entschädigung auf Provisionen basiert, bedeutet dies, dass Sie mehr Kontrolle über Ihr Schicksal haben und sich selbst als Geschäft und nicht nur als Verkäufer betrachten sollten.
  2. Eine planende Haltung einnehmen. Wenn Sie keinen Plan haben, haben Sie den Plan eines anderen Teilnehmers – normalerweise die erfolgreiche Autoverkäuferin oder Verkäuferin. Als praktizierender Berater oder Coach für Leistungsverbesserung in den letzten 10 Jahren habe ich beobachtet, dass die meisten Menschen weniger für ihr eigenes Leben planen als für einen einfachen Besuch im Lebensmittelgeschäft.
  3. Weitere Informationen zum Prospektieren. Es besteht ein grundlegender Glaube, dass der Autohändler dafür verantwortlich ist, den Verkehr durch die Tür zu bringen, weil die Händlereigentümer all diese "großen Summen" für Medienwerbung haben. Wäre es nicht sinnvoller, angesichts der Tatsache, dass 80% aller neuen Verkäufe von Empfehlungen stammen, eine individuelle Suche zu unternehmen und nicht nur auf externe Ressourcen zuzugreifen, um Ihr Reiseziel zu kontrollieren? Diese Medienanstrengungen bringen in der Regel Misstrauen und nicht Aussichten. Nutzen Sie Ihre Zeit sinnvoll, indem Sie sich auf diejenigen konzentrieren, die ein Bedürfnis haben, Geld verdienen und ein Entscheidungsträger sind. Verlassen Sie sich nicht nur auf den Autohändler, um Briefe zu versenden. Nehmen Sie sich Zeit, einige handschriftliche Notizen zu schreiben.
  4. Verbessern Sie Ihre Verkaufsfähigkeiten, um mehr Geld zu verdienen. Die Käufer von heute sind weitaus intelligenter als noch vor Jahren. Erfahren Sie, wie Sie langfristige Beziehungen pflegen und entwickeln können. Stellen Sie sich einen bewährten Kauf- / Verkaufsprozess vor, bei dem Marketing- und Verkaufsfähigkeiten vereint werden, um die gewünschten Ergebnisse eines anderen verkauften Autos zu erzielen. Neuwagenverkäufe an Gebrauchtwagenverkäufe sind weitaus mehr beziehungsorientierter Verkauf als vor Jahren, als Autoverkäufe ein Warenverkauf war.
  5. Bestimmen Sie Ihre Verkaufsziele anhand Ihrer großen Planungshaltung. Wenn Sie ein Autoverkäufer oder eine Autoverkäuferin sind und 300 Kunden haben und der durchschnittliche Umsatzzyklus der Branche 3 Jahre beträgt, sollten Sie jedes Jahr 100 Autos verkaufen. Konzentrieren Sie sich auf die Bemühungen derer, die in diesem Jahr ein Auto kaufen werden. Denken Sie jedoch daran, weiterhin diejenigen zu berühren, die möglicherweise in 2 oder 3 Jahren ein anderes Auto kaufen. TIPP: Verwenden Sie die WAYSMART-Kriterien zur Zielsetzung.
  6. Identifizieren Sie die Einstellungen oder Überzeugungen, die Ihren Erfolg behindern. Bei der Zusammenarbeit mit Automobilherstellern habe ich unzählige Gründe dafür erfahren, warum Verkäufe nicht möglich sind. Wenn diese Überprüfungen jedoch überprüft werden, handelt es sich in der Regel um unbegründete Gründe, die auf bestehenden Einstellungen und Überzeugungen beruhen. Zum Beispiel: "Unternehmen haben die Autoindustrie ruiniert, indem sie Preise im Internet veröffentlicht haben. Jeder weiß alles über das Auto." Meine Antwort lautet: "Wenn der Preis ein echter Einwand war, dann würden alle einen Yugo oder eine Chevette fahren. TIPP: Wenn Sie die Sichtweise ändern, ändern sich die Dinge, die Sie betrachten.
  7. Machen Sie es sich zur Priorität, selbst Prioritäten zu setzen: Sie müssen lernen, wie Sie Ihre Zeit maximieren können, insbesondere im Bereich des Zeitmanagements, der ständigen beruflichen Weiterentwicklung, z. B. durch Business-Coaching-Schulungen und der persönlichen Balance zwischen Leben und Leben. Wenn man bedenkt, dass Autos jeden Tag unseres Lebens bei uns sind, ist es wichtig, dass Sie Ihr persönliches Leben, einschließlich Familie, Freunde, körperliche Gesundheit usw., nicht aus den Augen verlieren.

Ja, Sie können ein unglaublicher Autoverkäufer sein, der durch diese 7 einfachen Autoverkäufer-Tipps den Umsatz steigern kann: Denken Sie daran, dass es beim Verkauf unabhängig von der Branche nur darum geht, Ihre Zahlen zu kennen und dann Ihre Aktivität zu multiplizieren, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent


Source by Leanne Hoagland-Smith