5 Schritte zur Online-Werbung für Abschleppunternehmen

Eine der größten Herausforderungen für jeden Turm besteht darin, zu wissen, wann er genug Informationen gesammelt hat, um eine geschäftliche Entscheidung zu treffen. Dies ist auch bei der Internetwerbung der Fall.

Es ist schwer, all das herauszufinden, ohne alles aufzugeben, was dein Job von dir verlangt, und du fühlst dich gut verstanden, was die richtige Herangehensweise an Internetwerbung ist eine kleine Schleppfirma. Schließlich scheint es sehr verwirrend, es gibt viel zu viele Möglichkeiten zur Auswahl (und jeden Tag mehr auftauchen) und Sie fühlen den Druck, etwas zu tun, bevor es zu spät ist. Und du hörst immer wieder, dass die Leute dir erzählen, dass die Gelben Seiten tot sind und 80% der Kunden zuerst online nach einem lokalen Geschäft suchen, schon gut!

Aber nimm einen tiefen Atemzug. Die Lösung für dieses Problem, genau wie all die anderen, die wir als Türme sehen, besteht darin, langsam, aber absichtlich den Weg in das Problem zu finden und uns im Laufe der Zeit wohl zu fühlen. Ich werde versuchen, Ihnen zu zeigen, wie Sie dies tun und Hilfsmöglichkeiten für Sie auf dem Weg bereitstellen. Unabhängig davon, ob Sie den gesamten Prozess selbst verwalten oder eine Firma wie meine anstellen, damit Sie sich auf Ihr Geschäft konzentrieren können, werden Sie sich besser fühlen über Ihre Entscheidung.

Schritt 1: Erstellen Sie ein Geschäftsprofil – Erstellen Sie ein Profil für Ihr Unternehmen ist einfacher als Sie vielleicht denken. Schreiben Sie ein paar Sätze über Ihre Firmengeschichte. Zeigen Sie potenziellen Kunden, dass Sie zuverlässig und vertrauenswürdig sind. Fügen Sie eine vollständige Liste der angebotenen Dienstleistungen und ausführliche Beschreibungen Ihres Servicebereichs hinzu. So finden die Suchenden Sie. Fügen Sie Fotos, Links, Öffnungszeiten, Adresse und Kontaktinformationen hinzu.

Schritt 2: Beanspruchen Sie Ihre Profile: Rufen Sie lokale Branchenverzeichnis-Websites wie Google Local auf und posten Sie Ihr Profil. Es gibt einen riesigen Wettbewerb zwischen Suchmaschinen, traditionellen Telefonverzeichnisanbietern und neuen Unternehmen, die die Quelle für lokale Brancheneinträge sind. Allen gemeinsam ist, dass Sie Ihr Geschäftsprofil auf ihrer Website veröffentlichen möchten. Dies gibt ihnen die Möglichkeit, die besten Suchergebnisse für ihre Benutzer bereitzustellen. Eine Liste der Add-Pages finden Sie auf meiner Website

Schritt 3: Start Keyword Search Advertising – Dies ist wahrscheinlich der verwirrendste Teil, mit dem Sie umgehen müssen, aber es ist wahrscheinlich auch der wichtigste und deshalb. Das meiste, was Sie tun, um Ihre Werft online zu bewerben, sind Informationen, die Ihr potenzieller Kunde über eine Suchmaschine finden muss. Das heißt, du stellst die Informationen ein, sie gehen zu einer Suchmaschine wie Google und geben ein, wonach sie suchen, dann entscheidet Google, ob du für ihre Suche gut bist. Mit der Keyword Search-Werbung können Sie den Kunden direkt ansprechen. Beispielsweise können Sie erscheinen, wenn jemand "Poughkeepsie, NY Towing" sucht. Ich empfehle, mit einem Google AdWords-Konto zu beginnen (Sie können auch mit Yahoo Search Marketing und Bing adCenter arbeiten, die dieselben Dienste für ihre Suchenden bereitstellen.) Beginnen Sie klein und steigern Sie Ihre Ausgaben, während Sie Vertrauen gewinnen.

Schritt 4: Lesen und reagieren – Perfektionieren Sie Ihre Keyword Search-Werbeplan braucht Zeit. Achten Sie sorgfältig auf die Leistung Ihrer Anzeigen. Ihr Ziel ist es, diese Anzeige vor potenziellen Kunden erscheinen zu lassen. Wenn Sie beobachten, dass eine Anzeige viele Impressionen erzielt, aber wenig Traffic generiert, ist dies ein Zeichen dafür, dass entweder die Anzeigenkopie nicht effektiv ist oder Sie nicht auf den richtigen Traffic ausgerichtet sind. Testen Sie dieselbe Anzeige für mehrere Keywords und mehrere Anzeigen für dieselben Keywords. Wenn Sie Spikes in positiven Ergebnissen sehen, notieren Sie sich den Mix, der funktioniert und versuchen Sie dann, ihn zu erweitern. Teste ähnliche Anzeigen und ähnliche Keywords, behalte diejenigen, die funktionieren, und deaktiviere diejenigen, die nicht funktionieren.

Schritt 5: Entwickle eine Social Media Kampagne – Das letzte Puzzleteil ist der Einsatz von Tools wie Facebook , Twitter, LinkedIn und MySpace für Ihr Geschäft. Diese Bemühungen sind kostenlos, können aber zeitaufwendig sein. Sie erfordern eine aktive Teilnahme, um die Art von Spannung zu erzeugen, die notwendig ist, um das zu tun, was wir von ihnen wollen. Dies ist eine Nummer, die von Suchmaschinen verwendet wird, um zu messen, um über Ihr Unternehmen zu "summen". Je mehr Buzz sie sehen, desto wichtiger ist es, dass sie Ihre Informationen den Suchenden zur Verfügung stellen. Je häufiger Suchmaschinen Sie Informationen über Ihr Unternehmen aktualisieren, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass Sie aktuelle, genaue und relevante Informationen für Ihre Suchenden bereitstellen. Sie setzen also Buzz mit Wert gleich.

Ob Sie sich dafür entscheiden, diesen Prozess selbst zu managen oder einen Experten einzuladen, es ist wichtig, dass Sie bald anfangen. Sie möchten sichergehen, dass Sie Ihren Anteil der 80% erhalten, die bereits online nach Ihnen suchen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by Dennis Wencel